......
Aktuelles, News & Updates:
Bücher, Videos...
 TERMINE
Praxis & TIPPS
HAUPTSEITE
Auswertung Wahl schönster Reisebericht 2014 Auswertung Wahl die schönsten Fotos 2016 zur Fliegenfischer-Forum Facebook-Seite
Fliegenfischer-Forum Statistik
In Gedenken an Frank Möbus ...

Fliegenschnur geschenkt? Ja!! Und das gibt's nur im Fliegenfischer-Forum! Im Zeitraum vom 01.04.-30.06.2021 erhält jeder Einsender eines neuen Reiseberichtes* oder Gewässer-Reports* kostenlos und postwendend eine Fliegenschnur nach Wahl zugeschickt! Probiere es aus! | ((*) Der vom Text- und Bilderumfang veröffentlichungsfähig ist.) | Links dazu: (=> Anleitung) | (=> Reise & Report)

Neu im Fliegenfischer-Forum im-April-2021:
x20.04.2021

Fliegenfischer-Forum Videothek: Laichzeit Bachforelle | Was macht die Bachforelle in der Schonzeit, wenn das Fliegenfischen an Bächen und Flüssen vorübergehend nicht erlaubt ist? Das Videomonitoring (biologische Wirkungskontrolle) zeigt das Laichverhalten und die Fortpflanzung der Bachforelle aus dem Rheineinzugsgebiet. Die Bachforelle ist die residente Lebensform der Atlantischen Forelle (Salmo trutta). Weitere Ökotypen der Forelle stellen See-, Fluss- und Meerforelle da. Neben den Forellen-Laichaufnahmen unter Wasser ist das Laichen von Bachsaiblings-Rogner und Forellen-Milchner sowie eine Kormoran-Attacke auf die Fische, die sich auf der Laichgrube befinden, dokumentiert. | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Dänemark: Mit der Fliege auf Steinbutt | Geht nicht gibt’s nicht! | Von Stefan Alt | Der Autor ist als begeisterter und erfahrener Küsten- und Meerforellenfischer schon mit "vielen Wassern gewaschen"! Jetzt befasste er sich mit einem ganz anderen Zielfisch und plante etwas, was bis dato noch niemand versucht hatte: er hatte sich vorgenommen, seinen kulinarischen Lieblingsfisch, den Steinbutt, an der Nordseeküste mit der Fliegenrute vom Ufer aus zu fangen... Bereits der erste Tripp war erfolgreich und so folgten viele weitere. Lesen Sie seinen mit stimmungsvollen Bildern angereicherten Report und vielleicht bekommen Sie ja Lust, das auch mal zu probieren? | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 576) | (=> Reise & Report)

FF-Kataloge '21: Ab sofort ist der deutschsprachige Orvis Fliegenfischer-Katalog 2021 mit 72 Seiten Stärke im A4-Format erhältlich. Wie nicht anders gewohnt, präsentiert die Firma Orvis eine große Fülle & Vielfalt erlesener Geräte, Bekleidung und Zubehör fürs Fliegenfischen und alles Drumherum. Neben bekannten und bewährten Fliegenruten-, Fliegenrollen-, Zubehör- und Bekleidungsserien, die um neue Modelle erweitert wurden, sind auch wieder attraktive Neuheiten zu sehen, z.B. Pro Zipper Wathosen und Pro Boa Watschuhe, die Clearwater Mesh Weste und der Pro LT Hoodie. Eine große Auswahl an Bekleidung für Damen und Herren und viele weitere Produkte ergänzen den Katalog genauso wie die Adressen der Fachhändler und Gewässertipps in D und Europa. | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Gerät im Test: Fliegeschnüre & Vorfächer: MAXIMA Schnüre & Vorfächer | Maxima Fishing Line stellt bereits seit über 100 Jahren erfolgreich Angelschnüre in Deutschland her. Verwendung fand bei uns bisher lediglich "Maxima Big Game" Schnur, welche wir u.a. in den Tropen beim Tarponfischen in Mexiko im 40-60 Pfund-Bereich als Tippet einsetzten, außerdem kennen wir einige Fliegenfischer-Kollegen, welche Maxima seit vielen Jahren für ihre selbst geknoteten Fliegenvorfächer einsetzen und darauf schwören, hier vor allem Maxima Chameleon. Doch daneben gibt es inzwischen jede Menge weiterer Maxima Schnurtypen- und Arten, die auch fürs Fliegenfischen von Interesse sind. Allerhöchste Zeit also, einmal das aktuelle Maxima Schnurprogramm zu testen und hier vorzustellen... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1407) | (=> Gerät im Test)

Buchbesprechung: Ein Woolly Bugger namens Olivia | von Kirk Werner | Kinder und Jugendliche für Outdooraktivitäten zu begeistern wird zunehmend schwerer, zu groß sind die Verführungen eines bewegungsarmen Lebensstils an der Spielkonsole und vor Bildschirmen aller Größen. Der fliegenfischende amerikanische Illustrator Kirk Werner hat sich gedacht: "Wie kann es mir gelingen, meine heranwachsende Tochter für das Wasser und seine Bewohner, für Fliegentypen und Insekten zu begeistern?". Kurzerhand entstand dabei eine dreiteilige Kinderbuchreihe: ein Woolly Bugger namens Olivia ist ein betörendes Buch für Kinder im Alter von 6-12. Rührend vermittelt es jungen Lesern die Wichtigkeit an ihre Träume zu glauben. Die Beharrlichkeit mit der sich Olivia ihren Platz in der Fliegendose erarbeitet, steht nicht nur für die Ausdauer die es braucht, um als Fliegenfischer in mühsam erlernten Schritten das Handwerk zu lernen. | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im März 2021:

Reise & Report: Norwegen/Schweden: Von Norwegen nach Schwedisch-Lappland | Teil 2: Seen-Rallye und Äschenparadiese | Ein Reisebericht von Clemens Ratschan | Wieder einmal nimmt uns Clemens mit auf einen packenden Outdoor-Trip, den wir Euch als Zweiteiler präsentieren dürfen. Zu Boot und auf Schusters Rappen überqueren er und sein Gefährte das norwegisch schwedische Grenzgebirge und gelangen dabei nicht nur einmal an körperliche Grenzen, bedingt durch unwegsames Gelände und aufregende Wildflussbefahrungen. Der Lohn für die Mühen sind eine tolle Fischerei und das Intensiverlebnis großartiger nordischer Natur. 62 erstklassige Fotos vermitteln auch im 2.Teil das Feeling für die treffende Bezeichnung "Bildgewaltig"! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 575) | (=> Reise & Report)

Buchbesprechung: Der Fliegenfischer | Das Wesen und Wesentliche des Fliegenfischens | von Thorsten Strüben, Jan Blumentritt & Gestalten - jetzt in deutscher Sprache aus dem Servus-Verlag | Dieses prachtvoll und bildgewaltig aufgemachte, großformatige Buch ist ein Ausgleich für Alle, die etwas Ruhe suchen und gerne Zeit unter freiem Himmel und am Wasser verbringen. Fliegenfischen vereint die Schönheit der Natur, die Ästhetik des perfekten Schwungs und körperliche Betätigung. "Der Fliegenfischer" zeigt uns die schönsten Anglergefilde rund um den Globus, FF-Historie und Ethik, das Fliegenwerfen, selbstgebundene Fliegen und Zielfischarten, die richtige Ausrüstung fürs Fliegenfischen im Süß- und Salzwasser u.v.m... | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Gerät im Test: Fliegeschnüre & Vorfächer: Phoenix Classics - gedrehte Fliegenvorfächer - Fine & Ultra-Fine - 1,60m | Kenner gedrehter bzw. geknüpfter Fliegenvorfächer wissen deren Vorteile schon längst zu schätzen: diese Vorfächer sind sehr langlebig und universell als schwimmende oder sinkende Vorfächer einsetzbar, besitzen hervorragende Abroll- und Streckeigenschaften, eine hohe Tragkraft und Reißfestigkeit, keinen Memory-Effekt und kaum Dehnung und sie sind u.a. weniger anfällig für Windknoten und Knicke. All diese Eigenschaften besitzen auch die Phoenix Vorfächer aus Frankreich, die sich - ursprünglich für das Fischen mit Seidenschnüren entwickelt - auch ganz hervorragend an modernen, synthetischen Fliegenschnüren fischen lassen! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1406) | (=> Gerät im Test)

Rutenbau: Hobelform zum Bau gespließter Fliegenruten - selbst gemacht | Unser Board-Mitglied und Moderator Martin alias Forstie hat in einem 24-seitigen Bericht von A-Z zusammengefasst, wie er sich selbst eine Hobelform zum Bau gespließter Fliegenruten gebaut hat. Geschmückt ist das Ganze mit vielen Bildern, Erklärungen und Beschreibungen und wir denken, dass er für andere User, die auch mit dem Gedanken spielen, eine Hobelform selbst zu bauen, sehr hilfreich sein dürfte. Viel Spaß beim Lesen! | Hier weiterlesen: (=> zum Bericht (PDF, 10MB))

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Eiswelten an der Ilm". Im Februar 2021 entstanden aufgrund mehrerer aufeinander treffender Faktoren besonders imposante Eiswelten. Rasch fallendes Hochwasser traf auf eine Woche anhaltenden Dauerfrost mit zweistelligen Minusgraden. Das Resultat waren nicht nur besonders schöne Eis-Skulpuren, Zapfen, Säulen, Glocken und Galerien... Viel Spaß beim Anschauen der einzigartigen frostigen Kunstwerke in diesem 13-Minuten-Clip mit Musik! | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Deutschland: An der oberen Saale - Von der Bleichlochtalsperre bis Rudolstadt | Ein XXL Gewässerreport von Michael Müller | Seit fast vier Jahrzehnten ist der Autor aktiv mit dem Fliegenfischen in der Saale „verknüpft“ und die meisten seiner früheren Sommer hat er damit verbracht, bis zu dreimal in der Woche an diesem prächtigen und vielfältigen Fluss zwischen den langen, hin- und her wedelnden Hahnenfuß-Bänken bis tief in die Nacht die Fliegenrute zu schwingen. Im ersten Teil dieser Reihe führte Sie der Autor an die obere bzw. oberste "Sächsische Saale" - von der Saalequelle in Oberfranken bis nach Blankenstein im Bayerisch-Thüringischen Grenzgebiet. Jetzt schauen wir uns die stromabwärts und allesamt in Thüringen liegenden Saale-Reviere von der Bleichlochtalsperre stromabwärts bis nach Rudolstadt an. 195 Fotos und Kartenausschnitte, erlebte Geschichten, ein Videofilm und ein Datenblock komplettieren diesen XXL-Report... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 574) | (=> Reise & Report)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im Februar 2021:

Gerät im Test: Fliegenruten: REDINGTON STRIKE - Euro Nymph (Modell #3 - 10' - 4tlg.) | Moderne Nymph-Techniken verlangen nach längeren Ruten in leichten Schnurklassen: stark im Trend liegen derzeit 10-11 Fuß lange Fliegenruten der Klassen #3-4. Diese Ansprüche bedient die neue Strike Serie von Redington mit mittelschneller Aktion. Weitere Merkmale der in 5 verschiedenen Modellen erhältlichen Strike sind eine besonders sensible Rutenspitze, um auch die vorsichtigsten Bisse erkennen zu können. Der etwas längere Korkgriff erlaubt es dem Fliegenfischer, die Rute unabhängig von der verwendeten Rolle optimal auszubalancieren... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1405) | (=> Gerät im Test)

Katalog für Fliegenfischer: Auf den ist Verlass: Wie alle Jahre wieder gibt es auch in diesem Februar rechtzeitig vor dem Saisonstart den großen Rudi Heger-Katalog - das "Handbuch für Fliegenfischer 2021/2022". Der vollfarbige Katalog im A4-Format kommt (übrigens seit über 40 Jahren) mit 204 Seiten gewohnt umfangreich und bringt alles in Sachen exklusives Fliegenfischen im Süß- und Salzwasser, was das Herz begehrt, mit Schwerpunkt auf Service & Qualität. Im Katalog zu finden sind wieder viele interessante Neuheiten und jede Menge Bewährtes... | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Auswertung, Bericht und Preisvergabe: Fliegenfischer-Forum Leser wählten aus 27 Beiträgen ihren "Lieblings-Reisebericht 2020"! Hier findest du den kompletten Bericht, die Auswertung, die Gewinner und jede Menge Leser-Kommentare: (=> zum Bericht)

Fotogalerie 2021: neue Fotoserie Eiswelten: Dieses Jahr entstanden aufgrund mehrerer aufeinander treffenden Faktoren besonders imposante Eiswelten an der Ilm. Rasch fallendes Hochwasser traf auf eine Woche anhaltenden Dauerfrost mit zweistelligen Minusgraden. Das Resultat waren nicht nur besonders schöne Eisskulpuren, Zapfen, Säulen, Glocken, Galerien etc., die sich täglich veränderten, sondern auch aus mehreren Etagen wasserstandsbedingt aufgebaute Eisgebilde und solche, die nach dem gefallenen Wasserstand meterhoch in der Luft hingen. In den letzten Starkfrosttagen vor dem Tauwetter nahmen all diese Gebilde extrem an Massivheit zu und verloren ihre Filigranität. Aufgrund der Menge der entstandenen schönen Fotografien stellen wir diese in den nächsten Tagen in mehreren Serien in die Fotogalerie, viel Spaß beim anschauen! Auch der Film "Eiswelten..." ist in Arbeit und erscheint in Kürze... | (=> Fotogalerie 2021) | (=> Reise & Report)

Fliegenbinden & Lexikon: Fliegenbinden Special Nr. 2/2021 | Fliegen-Swap No.63 | Thema: Softhackle-Fliegen | Weihnachtsurlaub, Corona, keine Urlaubsreisen, kein Skifahren, Ausgangsbeschränkungen … was lag näher, als sich mal wieder dem Binden von Fliegen zu widmen. Vielleicht sogar eine mehr als üblich? Das Thema „Spider“ bewegte ohnehin gerade die Gemüter im Forum – und wir wollten das nicht ganz so eng gefasst sehen, sondern auch die „Softhackle“ und „Flymph“ Fliegen mit einbeziehen. 10 Bindefreunde fanden sich schnell zusammen und 20 ganz vielfältige Muster entstanden. Vom Klassiker der „North Country Flies“, über Varianten und freie Interpretationen bis zu fantasievollen Neukreationen. Die oft sehr ausführlichen Bindeanleitungen sollten alle Leser inspirieren, sich mal selber an den Bindetisch zu setzen und den zarten Weichhechelfliegen eine Chance zu geben. Hier kommt der Bericht: (=> Fliegen-Lexikon => Specials => Special 2/2021)

Reise & Report: Deutschland: Goldschätze ... Kapitale Bachforellen aus thüringischen Gewässern | Ein Report von Michael Müller | Überlegungen, Erfahrungsberichte & Erlebnisse aus mehreren Jahrzehnten sowie taktische Fangansätze zum Thema große Bachforellen in heimischen Flüssen und Bächen, garniert mit 53 Bildern, damit auch garantiert die richtige Stimmung aufkommt! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 573) | (=> Reise & Report)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Traumtage an der Saale". Anfang März 2021 erscheint unser neuer XXL Gewässerreport: Obere Saale - von der Saalekaskade bis nach Rudolstadt. Als kleinen Vorgeschmack gibt es bereits jetzt diesen 10-Minuten-Clip. Ganz langsam bahnt sich an einen lauen Septembernachmittag ein großes Ereignis an: im klaren Fluss voller flutendem Wasserhahnenfuß beginnt zunächst zaghaft ein Eintagsfliegenschlupf, der sich über die Stunden zum Massenschlupf ausbreitet... und alle Forellen des Flusses nehmen am großen Fressgelage teil... | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Fliegenfischer-Forum Videothek: Video-Premiere!: Aufgrund der Corona Pandemie kann das Rise Fly Fishing Filmfestival in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Mit Freude entschieden sich der Filmemacher Florian Lustig und Sebsatian Bremm dennoch den Kurzfilm „Casting-Maya, welcher ursprünglich für das Rise 2021 produziert wurde nun kostenlos online zu stellen. Worum geht es im Film? Die beiden Akteure haben sich, vor nicht allzu langer Zeit, auf den Weg in die berühmte Ascension Bay auf der Halbinsel Yucatan gemacht. Die Bucht liegt im Sian Ka’an Biosphärenreservat. Nachhaltigkeit und Naturschutz werden dort großgeschrieben. Für die Mayas war die Ascension Bay eine der primären Nahrungsquellen. Heute ist sie weltweit durch den Fischreichtum bekannt und ideal zum Fliegenfischen. Die beiden haben Punta Allen, “the Permit capital of the world”, als Ausgangspunkt genommen, um den für sie besonders wichtigen Fang zu machen... | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Gewässer- und Naturschutz: Bundestag beschließt schwere Eingriffe in Fließgewässer | Trotz einer kritischen Stellungnahme zum Referentenentwurf des Wasserhaushaltsgesetz (WHG) durch den Deutschen Angelfischer-Verband DAFV, beschließt der Bundestag auf Vorlage des Umweltministeriums, dass in Zukunft über die Genehmigung jeder noch so kleinen Wasserkraftanlage binnen eines Jahres entschieden wird. Der DAFV befürchtet, dass mit einer Beschleunigung des Genehmigungsverfahrens in Zukunft eine Reihe neuer Bauvorhaben bzw. Modernisierungen für kleine Wasserkraftanlagen in Deutschland vorangetrieben werden sollen... | Hier weiterlesen: (=> ProblemZone)

Fliegenfischer-Forum Videothek: Aktueller Video Tipp: Der Film Heimische Unterwasserwelt entstand beim Landesanglerverband Thüringen e.V. in Zusammenarbeit mit dem "Tauchrevier Deutschland Mario Merkel". Auf 5:56min begibt sich der Zuschauer auf eine eindrucksvolle Unterwasserreise ins Reich von Hecht, Zander, Barsch, Karpfen, Schleie, Aal, Stichling, Schmerle, Giebel, Quappe und weiteren Weiß- und Kleinfischen. Der Film besticht durch beeindruckende Nahaufnahmen und die toll eingefangene Unterwasseratmosphäre... | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Norwegen/Schweden: Von Norwegen nach Schwedisch-Lappland | Teil 1: Fjordfischerei und Aufstieg zu den Saiblingen | Ein Reisebericht von Clemens Ratschan | Wieder einmal nimmt uns Clemens mit auf einen packenden Outdoor-Trip, den wir Euch als Zweiteiler präsentieren dürfen. Zu Boot und auf Schusters Rappen überqueren er und sein Gefährte das norwegisch schwedische Grenzgebirge und gelangen dabei nicht nur einmal an körperliche Grenzen, bedingt durch unwegsames Gelände und widrige Wetterverhältnisse. Der Lohn für die Mühen sind eine tolle Fischerei und das Intensiverlebnis großartiger nordischer Natur. Rund 90 erstklassige Fotos vermitteln zudem das Feeling für die treffende Bezeichnung "Bildgewaltig"! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 572) | (=> Reise & Report)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im Januar 2021:

News: 16. Internationale Erlebniswelt Fliegenfischen wurde auf 23. und 24. Oktober 2021 verschoben: Aufgrund der aktuell immer noch sehr angespannten Pandemie-Situation, die leider keinerlei Aussicht auf eine vernünftige und sichere Planung der Veranstaltung im April zulässt, haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, die 16. EWF auf den 23. und 24. Oktober zu verschieben. Weitere Informationen zur EWF gibt es stets aktuell hier. | Außerdem: die 14. Offene Deutsche Meisterschaft im Fliegenbinden läuft noch bis zum 30.06.2021 (Einsendeschluss verschoben). Alle Informationen, die Regularien und weitere Infos zur Meisterschaft können Sie auf der EWF-Seite einsehen: hier.

Gewässer- und Artenschutz: Radiokampagne des LAVT zur Situation der heimischen Fischfauna in Thüringen | Es ist schon sehr dramatisch, dass von den in Thüringen vorkommenden 43 Fischarten momentan rund zwei Drittel in ihrer Existenz bedroht sind. Untersuchungen der IUCN belegen, Fische sind deutlich stärker gefährdet als Vögel oder Säugetiere! 38 Prozent der Süßwasserfischarten Europas gelten als gefährdet oder vom Aussterben bedroht! 74 Prozent der heimischen Rundmäuler und Fischarten gelten in Deutschland als gefährdet oder bereits ausgestorben! ... (=> Hier weiterlesen ...) | (=> ProblemZone)

Reise & Report: Peru: Fliegenfischen in Peru: Arequipa – Samaccota See – Colca Canyon | Ein Kurzreisebericht von Marco Streeck | Der Autor nimmt uns mit auf einen FF-Trip ins Hochland von Peru - in 4600 Meter Höhe, wo es auf wilde Regenbogenforellen geht. Eine interessante Reise in eine bei Fliegenfischern hierzulande nahezu unbekannte Region… | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 571) | (=> Reise & Report)

Aus den Vereinen berichtet: IFFV Jahresbericht 2020: Nach einem bewegten, vergangenen, 28.Jahr des Bestehens des Vereins, ist nun der Jahresbericht 2020 des Ilmtal-Fliegenfischer e.V. Bad Berka online, inklusive 20 Bilder. Auch in der weiter zurück liegenden Vereinschronik wurden in den letzten Wochen viele der Lücken gefüllt. Übrigens: Sehr gerne lesen und veröffentlichen wir auch Berichte und Projekte aus euren Vereinen, also zögert nicht, uns diese zu schicken! | Hier Weiterlesen: (=> Fliegenfischen in Deutschland => Ilmtal-Fliegenfischer e.V.)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Blue - Ozeane in Gefahr". In den letzten 40 Jahren haben sich die Fischbestände in den Ozeanen um die Hälfte reduziert. 2050 wird es mehr Plastik als Fische in den Meeren geben. Es ist Zeit zum Umdenken. Der Dokumentarfilm "Blue" nimmt die Zuschauer*innen mit auf eine herausfordernde Reise in das Reich der Ozeane und macht sie zu Zeugen der kritischen Situation der vom Untergang bedrohten maritimen Lebensräume. "Blue" zeigt Lösungen auf und mahnt, dass jetzt gehandelt werden muss. | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Gerät im Test: Fliegenfischer Bekleidung: SIMMS Guide Thermal OTC Socken | Über die Jahrzehnte haben wir beim Winterfischen die verschiedensten Socken und Materialen von Kunstfaser über Wolle und Baumwolle bis hin zu zusätzlichen Neoprensocken ausprobiert, manche haben besser, andere schlechter funktioniert. Definitiv zu den besten in Sachen Tragekomfort und Wärmeleistung gehören die in den USA hergestellten „Simms Guide Thermal OTC Socken“: damit lässt es sich einfach länger im winterkalten Äschen- oder Meerforellen- Fischwasser aushalten! ... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1404) | (=> Gerät im Test)

Gewässer- und Naturschutz: Harzer Stausee drohen italienische Wassertemperaturen | Die Rappbodetalsperre im Harz als bedeutende Trinkwassertalsperre bekommt durch Veränderungen von Wassertemperatur und physikalischer Struktur, verursacht durch den Klimawandel, in den kommenden Jahren Probleme. Ein möglicher Schritt, zukünftig das wärmere Oberflächenwasser statt wie bisher kaltes Tiefenwasser abzulassen, würde jedoch die Zerstörung von Salmonidengewässern bewirken, die über Jahrzehnte ja erst durch den kalten Tiefenwasserablass entstanden sind... (=> Hier weiterlesen ...) | (=> ProblemZone)

Fliegenfischer-Forum Videothek: Neu: Fi(nni)sh quarantine | Ein Film von Filmemacher, Gewässerökologe und Drohnenpilot Kristof Reuther (Schweiz), er schreibt dazu: "2020 wird ein unvergessliches Jahr für alle - wir haben versucht, das Beste daraus zu machen, indem wir uns Zelte, Fliegenruten und Packrafts schnappten, um unsere eigenen zwei Wochen Quarantäne in Finnisch-Lappland zu verbringen. Dieser Kurzfilm soll Sie an die positiven Dinge erinnern, die Sie im letzten Jahr erlebt haben." | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Finnland: Fliegenfischen & Schlemmen in der nordischen Wildnis: Culinary Fishing Camp Finnland | Ein Reisebericht von Marlo Bardehle | Fliegenfischen und den weiten Seen- und Waldlandschaften Finnlands assoziieren die meisten mit einem vom Angel-Rhythmus bestimmten Tagesablauf, Essen vom Campingkocher am Lagerfeuer und Übernachtung im Zelt oder in rustikalen Cabins. Das alles läuft beim Culinary Fishing Camp „etwas“ anders: denn hier steht neben dem erstklassigen Fischen mit Guide und der Unterbringung in komfortablen Blockhäusern vor allem die totale kulinarische Verwöhnung auf dem Plan, jeden Tag vom Gastgeber höchstpersönlich aufs Neue kreativ zelebriert. Doch lesen Sie selbst … | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 570) | (=> Reise & Report)

Buchbesprechung: Ephemeridae – Emerger – Cripple – Stillborn - Nymph | von Roberto Messori | Eintagsfliegen Imitationen aller Stadien, von der Nymphe bis zum Schlüpfen, die einzelnen Bindeschritte und die Insekten, die dafür Modell gestanden haben. Wenn Roberto Messori ein neues Buch macht, dann so erstklassig wie von ihm gewohnt: großformatig, mit rund 680 Fotos gewaltig bebildert, in bester Papiergüte und in mehreren Sprachen aufgelegt: eine Liebeserklärung an die Eintagsfliegen und das Fliegenbinden! Der schön aufgemachte Bildband ist der zweite Band der Superfly Serie... | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Fliegenbinden & Lexikon: Fliegenbinden Special Nr. 1/2021 | Fliegen-Swap No.62 | Thema: Baetis niger/muticus | Und wieder einmal war das Thema eine wichtige Spezies für uns Fliegenfischer. Nach Maifliege, Märzbrauner, Rhodani, PWD (B. fuscatus) und zuletzt der BWO, jetzt also die kleinen „Schwarzen“. Gemeint sind vornehmlich Baetis niger und Baetis muticus („Iron Blue Dun“) – aber es gibt noch andere kleine (Baetis) Arten die mit sehr dunklen Dun-Flügeln im Herbst zu finden sind. Also einfach: klein und schwarz! Elf Bindekollegen haben sich zusammen gefunden und – ganz unterschiedlich – das Thema interpretiert. Klasse "Mücken" und detaillierte, toll bebilderte Bindeanleitungen sind so entstanden – zum Genießen, als Anregung oder zum Nachbinden. (=> Fliegen-Lexikon => Specials => Special 1/2021)

Fotogalerie 2021: Die Fliegenfischer-Forum Fotogalerie 2021 ist offen und wartet auf eure hoffentlich zahlreichen Einsendungen! Maile jetzt deine schönsten Bilder zusammen mit einem kleinen Bilduntertext ganz einfach an unsere Redaktion: (Kontakt) | (=> Fotogalerie 2021) | (=> Reise & Report)

Reise & Report: Schweden: Unterwegs in Schwedisch Lappland, Sommer 2020 | 80 stimmungsvolle Nordland- Reisebilder und ein Reisefilm von Michael Müller | Auch im Sommer 2020 zog es uns wieder in den hohen Norden Europas, nach Schwedisch Lappland, um im Land der Mitternachtsonne in der wunderbaren nordischen Natur die Seele baumeln zu lassen und mit der Fliege Forellen, Äschen und Saiblinge zu betören... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 569) | (=> Reise & Report)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Unterwegs in Schwedisch Lappland, Sommer 2020". Ergänzend zum im Januar 2021 erschienenen Reisereport (siehe oben) kommt hier ein kurzer Reisefilm dazu ... Viel Spaß beim Anschauen! | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im Dezember 2020:

Fliegenbinden & Lexikon: Fliegenbinden Special Nr. 10/2020 | Bindewettbewerb: Schönste Weihnachtsfliege 2020 | Im Zeitraum vom 24.11.-15.12.2020 lief zum 12.Mal unser traditioneller Weihnachtsfliegen Bindewettbewerb! Fünf Fliegenbinder stellten sich der Herausforderung und sendeten beeindruckende Fliegen ein: Herzlichen Dank dafür! | Im Anschluss wurde per Abstimmung entschieden, welche Fliege Euch am besten gefällt: hier kommen die Gewinner und der Bericht: (=> Fliegen-Lexikon => Specials => Special 10/2020)

Reise & Report: Heimat Deutschland: An der Ilm in Thüringen | Begegnungen am Wasser | Auf Fotopirsch an der Ilm: Sommer bis Spätherbst | Teil 2/2020 | 78 stimmungsvolle Bilder von Michael Müller| Am Wasser tauscht der Autor gerne mal die Fliegenrute gegen die Kamera, um schöne Fotos zu schießen. Auch über die Saison 2020 entstanden auf diese Weise an der idyllischen Ilm in Thüringen wieder eine Reihe schöner bis nachdenklich stimmende Bilder, deshalb heute Teil 2 der Serie. Viel Freude und beim Anschauen - und mögen die Bilder gute Gedanken bringen! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 568) | (=> Reise & Report)

(Beendet) Bindewettbewerb: Schönste Weihnachtsfliege 2020: Liebe Fliegenbinderinnen, liebe Fliegenbinder, im Zeitraum vom 24.11.-15.12.2020 (Einsendeschluss) läuft zum 12. Mal unser traditioneller Fliegenbindewettbewerb: Wer bindet die schönste Weihnachtsfliege! Alle, die mitmachen möchten, senden bitte ihre Kreationen im Original zusammen mit etwas Text und bis allerspätestens zum 15.12.2020 (sehr gerne schon früher) an: Redaktion Fliegenfischer-Forum, z.Hd. M. Müller, Postfach 7, 99434 Bad Berka. Alle fristgerecht eingegangenen Fliegen werden von uns fotografiert und hier in der Reihenfolge ihres Einganges online präsentiert. Nach Ablauf des Aktionszeitraumes entscheiden die Fliegenfischer-Forum Leser, also ihr, in einer Abstimmung, welche Weihnachtsfliege euch am besten gefällt. Der von euch gewählte Gewinner (Platz 1) gewinnt einen schönen Fliegenfischen-Sachpreis (auch die anderen Teilnehmer werden nicht leer ausgehen ...). Auf geht's - wir freuen uns auf deine Weihnachtsfliege! (=> hier Klicken für weitere Informationen)

Reise & Report: Irland: Mit der Fliegenrute unterwegs in Irlands wildem Westen | Ein fotografischer Reiserückblick von Andreas Schmitt | Bei einem Gastaufenthalt an der Uni Galway verbrachte unser Autor die freie Zeit an den vielen schönen Fischgewässern in Galway und Connemara, sowie im County Mayo. Die fischereilichen Möglichkeiten Irlands sind wirklich sind unerschöpflich – es gibt so viel zu entdecken. Auch wenn die Zeit wohl nicht viel mehr als ein „Kratzen an der Oberfläche“ möglich machte, hatte Andreas Schmitt eine tolle Zeit und lernte die wunderbare, wilde Landschaft Westirlands kennen und lieben. Hier ist sein fotografischer Reiserückblick... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 567) | (=> Reise & Report)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Schmidt Max und der Traum vom Angelglück (Teil 1+2)" (2020) zu sehen. Europas spektakulärste Küstenstraße, der neue Wild Atlantic Way, dazu 40 Farben Grün, weil 12 Monate im Jahr das Gras wächst, und die längste Whiskey-Tradition der Welt - es gibt viele Gründe für einen Urlaub in Irland. Für den Schmidt Max aber kommt noch ein gewichtiger oben drauf ... was für Tennisspieler Wimbledon und für Fußballer Wembley ist, das ist für Angler der Ridge Pool in Ballina. Kaum irgendwo sonst in Europa ist die Chance größer, den König der Fische zu fangen. Und so steht der Max mit Wathose und Rute im River Moy und versucht sein Glück auf atlantischen Lachs. Auf seiner Reise durch den Nordwesten der Insel... | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Slowenien: AUF LIPAN AM BALKAN | Äschenfischen in Slowenien | Ein Reisebericht von Olaf Lindner | Wussten Sie, das Lipan das slowenische Wort für die Äsche ist? Der mit 57 herrlichen Fotos toll bebilderte Report "AUF LIPAN AM BALKAN" ist eine Liebeserklärung des Autos an die Äschenfischerei in der slowenischen Bilderbuch-Bergwelt. Einfach zurücklehnen und genießen! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 566) | (=> Reise & Report)

Buchbesprechung: Fische, Krebse & Muscheln in heimischen Seen und Flüssen | 120 Arten in über 350 Lebendabbildungen | von Wolfgang Hauer | In den heimischen Bächen, Flüssen und Seen tummeln sich ca. 120 Fisch- und Muschelarten, die sich manchmal nur schwer unterscheiden lassen. Der Autor, ein exzellenter Kenner und Fotograf dieser Tiere, hat mit diesem Werk ein einmaliges Bestimmungsbuch für all diese Arten, egal ob immer schon heimisch, zugewandert oder eingeschleppt, zusammengestellt... | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Hot News: Weihnachtszeitung bei Rudi Heger: Die komplette Weihnachtszeitung 2020 kommt per Post zu allen Kunden und ist auch als komfortabler Online-Blätterkatalog verfügbar. Alle Angebote findet man zudem im Online-Shop in der Kategorie "Weihnachtszeitung 2020". Viel Spaß beim Stöbern! P.S.: Für einige Produkte der Weihnachtszeitung gilt: solange Vorrat reicht - SCHNELL SEIN LOHNT SICH also! (=> Hier klicken)

Reise & Report: Malediven: DIY Fliegenfischen auf den Malediven | Ein Reisebericht von Maurice Geiß | Die Malediven sind das Traumziel für verliebte Paare und frisch verheirate Ehepartner. Auch der Autor und seine Frau wählten dieses Ziel für ihre nachgelagerte Hochzeitsreise. Die Fliegenrute, Bootstouren und Watfischen waren jedoch ebenso feste Bestandteile der Reise wie Schnorchelgänge, leckeres Essen und Zeit zum Entspannen. Genießen Sie diesen schönen, mit 27 Bildern unterlegten und 28 DIN A4 Seiten langen Tropen-Reisebericht! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 565 (PDF/1,2 MB)) | (=> Reise & Report)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im November 2020:

Gerät im Test: Fliegeschnüre: RIO Gold ELITE - WF5F | Mit der neuen RIO Gold Elite testeten wir seit 2008 bereits zum vierten Mal eine RIO Gold, die überaus beliebte Premiumschnur, welche stetig weiterentwickelt und verbessert wurde. Die RIO Gold Elite als ultimative Allround-Fliegenschnur mit extrem geringer Dehnung und überragenden Performance kommt dreifarbig und vereint in sich einmal mehr die aktuellsten Entwicklungen und die modernste Technologie, für welche der US-amerikanische Fliegenschnurhersteller RIO heute steht:... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1403) | (=> Gerät im Test)

Reise & Report: Reiseberichte & Gewässerreports im Fliegenfischer-Forum: Sicher habt ihr schon mitbekommen, dass wir seit einigen Monaten (fast) jeden Montag einen neuen Reisebericht oder Gewässerreport veröffentlichen. Das außerdem Erfreuliche: es liegt so viel Material von euch vor, dass wir dies auch bis zum Jahresende weiterhin tun können. Ganz herzlichen Dank dafür an alle Freizeit-Autoren! Um dieses tolle hohe Niveau auch in 2021 weiter halten zu können, freuen wir uns schon jetzt auf die Einsendung eurer Reiseberichte und Gewässerreports von der Heimat und näheren Regionen bis hin zu fernen Landen - bitte nicht nachlassen! Bei Fragen dazu bitte einfach Kontakt mit uns aufnehmen. | Hier weiterlesen: (=>Reise & Report)

Hot News: Rotstiftpreise bei Flyfishing Europe: Was hilft gegen graue Novembertage? Rotstiftpreise! SIMMS, Waterworks-Lamson, Scott oder Scientific Anglers - jetzt im Flyfishing Europe Outlet. Besonderes Highlight: Große Auswahl an SIMMS Jacken zum kleinen Preis! (=> Hier klicken)

Reise & Report: Patagonien: Rio Irigoyen, Feuerland - Meerforellenfischerei der Sonderklasse | Ein Reisebericht & Corona Abenteuer von Jens Albrecht | Unser Autor bekam für März 2020 die Chance auf einen der begehrten Plätze in der World's End Lodge am Rio Irigoyen, die er natürlich wahrnahm, um am "Ende der Welt" eine grandiose Meerforellenfischerei zu erleben. Schon vor Ort, rutschte die Welt in die Corona-Krise und so nahm die Reise eine unerwartete Wendung - zumindest was den Verlauf angeht... Lesen Sie hier diese packende, mit 36 Bildern garnierte Abenteuer-Story! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 564) | (=> Reise & Report)

Gerät im Test: Fliegebinden: adh-fishing ERGO Bindescheren & Hechelklemme | Hochwertige Scheren gehören zur Grundausstattung beim Fliegenbinden. Diese neue Serie von Bindescheren wurde von adh-fishing nach eigenen Vorstellungen und auf Basis langjähriger Erfahrungen angefertigt. Die ERGO Werkzeuge - 4 verschiedene Scheren und 1 Hechelklemme - sehen in ihrer blau-schwarzen Farbkombi nicht nur toll aus, sondern überzeugen mit einem perfekten Verhältnis aus tadelloser Funktion, attraktivem Preis und hochwertiger Verarbeitung... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1402) | (=> Gerät im Test)

Buchbesprechung: Kalender 2021: Vier schöne, großformatige Anglerkalender für 2021 kommen traditionell wieder aus dem Paul Parey Verlag: DER Raubfisch Kalender 2021, der Fisch & Fang Anglerkalender 2021, der Best of Klavinius Kalender 2021 und erstmals im Programm der Fisch & Fang Norwegen Kalender 2021. Außerdem der beliebte Fisch&Fang Taschenkalender 2021 im handlichen Kleinbuchformat. Wir haben alle 5 Kalender bereits für euch angeschaut und stellen sie kurz vor... | Hier weiterlesen: (=>Bücher, Videos etc.)

Reise & Report: Norwegen: Kurztrip zum Mandalselva | Ein Reisebericht von Andreas Schmitt | Im Sommer 2019 verbrachten der Autor und sein Mitstreiter spontan fünf Fischtage am Mandalselva, um auf Atlantiklachs fliegenzufischen. Trotz sehr niedrigem Wasserstand, Sonne satt und entsprechend zäher Fischerei erlebten sie einige schöne Fischtage und wurden mit "Silber" belohnt. Die 36 schönen Fotos vermitteln einen ausgezeichneten Eindruck von dieser Fischerei... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 563) | (=> Reise & Report)

Gerät im Test: Fliegenrollen: REDINGTON Run (Modell 5/6) | Die Redington Run Rollenserie ist in Design und Funktion stark an die beliebte RISE Rolle angelehnt. Da die Run im Aluminium-Druckguss-Verfahren gefertigt wurde, ist sie noch preisgünstiger als ihr Vorbild zu haben, ohne deshalb gravierende Nachteile aufzuweisen, jedoch ein paar Verbesserungen. Die optisch und technisch ansprechende Großkernfliegenrolle kommt in drei Größen in drei schönen Farben, sowie ebenso wie die Rise mit einer enorm starken Hochleistungsbremse. Das Preisleistungsverhältnis ist hervorragend. Außerdem sehr praktisch: die Spulen der Rise sind mit der Run kompatibel... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1401) | (=> Gerät im Test)

Reise & Report: Schweden: Fliegenfischen in Lappland 2020 | Ein Reisebericht von Tilman Frank | Allen Widrigkeiten in diesem Jahr zum Trotz reiste unser Autor zum Fliegenfischen und Wandern ins südliche Schwedisch Lappland mit "Basisstation" Dikanäs - und erfreut uns nun mit diesem erfrischend geschriebenen und mit 45 schönen Fotos angereicherten Reisebericht. | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 562) | (=> Reise & Report)

News: Das Angel- und Reisemagazin - Global Game Angler - liegt nun als Heft 2-2020 druckfrisch vor. Die aktuelle Ausgabe führt den Leser auf 100 Seiten wieder anglerisch durch das Salz- und Süßwasser rund um die Welt, diesmal u.a. nach Kanada, Spanien, Tasmanien, Grönland, Mexiko, Nova Scotia, Australien und Kroatien. Das Heft ist wie immer voller spannender und umfangreich bebilderter Berichte aus aller Welt zum Spinnfischen, Big Game und Fliegenfischen, zudem gibt es interessante News Seiten, einen "GGA Leser berichten"-Teil, Wissen & Fachbeiträge, Fischportraits und Tackle News. Die beiliegende Heft-DVD bringt zudem bewegte Bilder aus dem Heftinhalt auf den Bildschirm... | Bezug und Preis: Hefteinzelpreis 11,90 € (D), Jahresabo (2 Hefte) 19,00 € frei Haus oder verbreitet im Pressefachhandel. Website: www.globalangler.net (dort außerdem: Nachbestellmöglichkeit für frühere Ausgaben, die GGA App und Blog). (Das Titelbild links lässt sich zum Vergrößern anklicken).

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Bonefish, Permit and Tarpon in Belize with Tom Rosenbauer" (2020) zu sehen. Tom Rosenbauer und Mark Melnyk reisen in den Süden von Belize, um auf Bonefish, Permit und Tarpon zu fliegenzufischen. Im spannenden Film zeigen die beiden Salzwasserexperten, wie auf verschiedene Bedingungen am Wasser reagiert wird, welches Gerät benötigt wird und wie man die kampfstarken Meeresfische drillt. Der Film ist mit knapp einer halben Stunde Laufzeit deutlich länger als die üblichen Kurz-Clips... | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Buchbesprechung: Kalender 2021: adh fishing Kalender - Fly Fishing 2021 | Der adh-fishing Wandkalender im Format DIN A4 umfasst 12 abwechslungsreiche Bilder rund ums Fliegenfischen. Mit stimmungsvollen Fisch- und Fischerfotos ist der Kalender ausgezeichnet dazu geeignet, den Betrachter durch das Jahr 2021 begleiten, um seine Gedanken vom Alltag ans Wasser zu lenken. Neu in diesem Jahr ist, dass neben Fotos vom adh-fishing Team erstmals auch Fotos von adh-fishing Kunden im Kalender zu finden sind... | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Reise & Report: Deutschland: Sächsisches Erzgebirge:  Die Zschopau | Die Zschopau ist ein ca. 130 km langer Zufluss der Freiberger Mulde. Sie entspringt am Nordhang des Fichtelbergs und mündet bei Döbeln in die Freiberger Mulde, welche später in Sachsen-Anhalt als Mulde in die Elbe mündet. Unser Autor stellt uns in seinem Bericht den 10 km langen Zschopau Abschnitt zwischen der Preßnitzmündung und dem Wehr Floßplatz näher vor, unterlegt mit 18 schönen Bildern und Datenblock ... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 561) | (=> Reise & Report)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im Oktober 2020:

Buchbesprechung: Kalender 2021: TRAUN RIVER Kalender - Fly Fishing 2021 | Dieser Kalender der Fotografen Olivier Portrat und Rudi Heger lässt Fliegenfischerherzen höher schlagen! 12 gelungene, großformatige und actionreiche Aufnahmen von der Fliegenfischerei im Süß- und Salzwasser, mit Fischen, Fischern und tollen Landschaften entführen Sie an einzigartige Fliegenfischerziele dieser Welt. Jeden Monat wieder zeigt Ihnen dieser Kalender andere faszinierende Facetten der Fliegenfischerei... | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Gerät im Test: Fliegenschnüre: RIO Switch Rod Series: RIO InTouch Switch Chucker - #6 | Diese schwimmende Spezialschnur für das Werfen mit Switch-Ruten kommt in 8 Gewichtklassen zwischen 225 und 570 Grains (15 bis 37 Gramm), welche die wichtigsten Anforderungen bei dieser Art des Fliegenfischens abdecken. Der 7,6m lange Kopf und das sehr kräftige Taper mit dicker Spitze laden Switch-Ruten schnell auf und erleichtern das Werfen mit großen Fliegen oder Sinkvorfächern... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1400) | (=> Gerät im Test)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Home Waters | Episode 3 | Flyfishing Austria" (2020) zu sehen. Der Film zeigt Fliegenfischen auf Bachforellen in kristallklaren Gewässern, umrahmt von imposanten Bergwelten - und das nicht in der Ferne, sondern gleich um die Ecke: in Österreich. Dieser schön und mit viel Gefühl gemachte Kurzfilm von Florian Lustig ist zusammen mit KLEJCH Fly Fishing & Outdoor entstanden und ist wirklich sehenswert! | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Mexiko: Viva la Mexiko – Fischen unter Haien und Krokodilen | Ein Beitrag von Christian Tomiczek, Wien | Fünf Freunde erlebten im Frühjahr 2020 ein tolles tropisches Salzwasserfliegenfischen im Punta Allen Fishing Club in der karibischen Ascension Bay, rund 250 km südlich von Cancun und direkt im Biosphärenreservat Sian Ka´ander gelegen - auf Bonefish, Permit, Tarpon, Snook, Barrakuda, Jack... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 560) | (=> Reise & Report)

Gerät im Test: FF-Zubehör: Schnurfett Otter Butter | Otter Butter ist ein handgemachtes Schnur- und Vorfachfett (auch für Fliegen), welches in Groton in Massachusetts, USA, hergestellt wird. Dieses Fett ist härter und nicht so klebrig wie andere Schnurfette, es enthält keine schädlichen Inhaltsstoffe und kein Silikon, ist herkömmlichen Schnurfetten deutlich überlegen und lässt die eingefettete Fliegenschnur um ca. 30 Prozent länger schwimmen – das heißt in der Regel den ganzen Tag... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1374 Upd) | (=> Gerät im Test)

Reise & Report: Sambia: Auf Tigerfisch am Sambesi | Ein Reisebericht von Gareth Phillips | Unser im südafrikanischen Kapstadt geborene und aufgewachsene Autor nimmt uns mit auf eine Angelreise an den Sambesi Fluss im Herzen Afrikas, wo er 25 Jahre nach seinen Kindheitserlebnissen am Fluss an alte Erinnerungen anknüpfen und Neues erleben will. Eine interessante Angelreisestory mit 60 Fotos, detaillierten Angelinfos und Datenblock. | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 559) | (=> Reise & Report)

Fliegenbinden & Lexikon: Fliegenbinden Special Nr. 9/2020 | Fliegen-Swap No.61 | Thema: Blue Winged Olive (Serratella ignita) | Mit den Sommerferien machte sich auch eine gewisse Swap- Müdigkeit breit und so kamen im Endeffekt „nur“ 6 Fliegenbinder zusammen, die sich dem Thema „BWO“ widmeten. Von der Nymphe bis zum Spinner ist dabei alles zu finden, was diese wichtige Eintagsfliege für uns Fliegenfischer ausmacht. Acht Klasse gebundene Fliegen und z.T. sehr ausführliche Bindeanleitungen sollten alle Leser inspirieren, sich mal selber an den Bindetisch zu setzen. (=> Fliegen-Lexikon => Specials => Special 9/2020)

Reise & Report: Deutschland: An der oberen Saale | Unterwegs an der oberen "Sächsischen Saale" - von der Saalequelle bis nach Blankenstein | Ein Gewässerreport von Michael Müller | Seit fast vier Jahrzehnten ist der Autor aktiv mit dem Fliegenfischen in der Saale „verknüpft“ und sehr viele seiner Sommertage hat er damit verbracht, an diesem prächtigen und vielfältigen Fluss zwischen den langen, hin- und herwedelnden Wasserhahnenfuß-Bänken bis tief in die Nacht die Fliege zu schwingen, meistens im Großraum Saalfeld. Seltener führten die Angeltouren bis hinauf nach Oberfranken ins Saale-Quellgebiet ins Fichtelgebirge, die hier gesammelten Erfahrungen liegen nun schon länger zurück. Höchste Zeit also für eine aktuelle Bestandsaufnahme der „Oberen Sächsischen Saale“. Mit 78 Fotos, umfassenden Streckenbeschreibungen und Datenblock. | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 558) | (=> Reise & Report)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im September 2020:

Reise & Report: Österreich: Ein Kurztrip in den Naturpark Mürzer Oberland/Steiermark | Unrecht-Traisen (Niederösterreich) und Mürz Revier Scheiterboden I+II (Steiermark) | Ein Reisebericht von Bastian Irnich | Seit 2008 fährt der Autor jedes Jahr für ein paar Tage mit fliegenfischenden Freunden nach Österreich, um dort diesem wundervollen Hobby nachzugehen. Warum Österreich? Er liebt die Berge, die Natur, die Menschen und insbesondere die vielen schönen, glasklaren und fischreichen Flüsse. Nicht zu vergessen: Die lokale Küche. Das Gesamtpaket weiß zu überzeugen. Im August 2020 ging die Tour nach Frein an der Mürz/Steiermark. Ein schöner Tour-Report mit 35 Bildern... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 557) | (=> Reise & Report)

Reise & Report: Neuseeland: Im Land der Maoris | Die Geschichte und Erlebnisse eines Reisenden zwischen dem Uni-Leben und dem Fliegenfischen an den schönsten Flüssen im Land der Maoris, Kiwis und Hobbits - in 3 Teilen. Teil 3 - Vom geografischen Mittelpunkt Neuseelands bis zu den Alpen | von Uwe Müller | Neuseeland, kaum ein anderes Land dieser Erde ist so abwechslungsreich und vielfältig. Binnen weniger Stunden fährt man von tropischen Stränden über steppenartige Hochplateaus zu Regenwäldern, an deren Ende eine Gletscherzunge einen glasklaren, wilden Gebirgsfluss speist, Lebensquell u.a. für wunderbare Forellenpopulationen. Unser Autor Uwe Müller war ein halbes Jahr in NZ und lässt uns in seinem sehr umfangreichen dreiteiligen Reisebericht, der sich über äußerst bemerkenswerte 187 DINA4 Seiten erstreckt und 245 erstklassige Fotos beinhaltet, an seinen Erlebnissen teilhaben. Danke dafür!!! Hier kommt Teil 3 ... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 556) | (=> Reise & Report)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Lachs - quo vadis?" (2020) zu sehen, einen aktuellen, knapp 40-minütigen Film über die Wiederansiedlung des Lachses in Deutschland anlässlich des Jahr des Lachses 2019. Der Lachs war früher ein Brotfisch in Deutschland, heute ist er nahezu ausgestorben und man kennt ihn nur noch aus dem Supermarkt. Um die Bestände wieder zu stärken, arbeiten viele Ehrenamtliche, Vereine und Verbände an seiner Wiederansiedlung. "Quo vadis" bedeutet übersetzt "Wohin gehst du?" und drückt damit all die Unsicherheiten und Probleme aus, die mit der Wiederansiedlung behaftet sind... | Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Norwegen: Tourtagebuch Femundsmarka | Ein Reisebericht von Sven Wolters | Auch 2019 unternahm unser Autor wieder eine Wander- und Fliegenfischentour in den Norden. Diesmal alleine und bei Traumwetter unterwegs, führte ihn "Schusters Rappen" in den Femundsmarka Nationalpark, eine wilde Gegend mit viel Fels, Wasser, Wald und tollen Ausblicken. 110 tolle Bilder schmücken diesen ausführlichen Tour-Report, der damit einen umfassenden Eindruck von dieser schönen Gegend bietet, auch ein kleiner Datenblock am Ende fehlt nicht... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 555) | (=> Reise & Report)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im August 2020:

Gerät im Test: Fliegenschnüre: RIO Tropical Saltwater Series: DirectCore Tarpon - WF10F | Mit der neuen, schwimmenden Rio DirectCore Tarpon kommt eine Spezial Tropen-Fliegenschnur mit kurzem, kräftigem Front Taper und mittellanger Keule auf den Markt, die auch größere Fliegen effektiv und leicht wirft. Die Rio Tarpon ist dreifarbig, kommt wie der Name schon verrät mit extrem wenig Dehnung und mit superglatter Oberfläche. Das harte Coating ist temperatursensitiv und wirft sich am besten unter tropisch warmen Bedingungen... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1399) | (=> Gerät im Test)

Reise & Report: Deutschland: Wunderbare Wupper | Ein Beitrag und Fotos von Hans Peherstorfer | Auch als mit tollen Gewässern gesegneter Österreicher kann man in Deutschland wunderbare Kleinode zum Fliegenfischen entdecken - und wie im Fall unseres Autors sein Herz z.B. an die Wupper im Bergischen Land verlieren. Verdient hat sie es allemal! 14 schöne Fotos und ein Datenblock ergänzen diesen kleinen & feinen Bericht aus deutschen Landen... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 554) | (=> Reise & Report)

Gerät im Test: Wathosen: TRAUN RIVER PRO Wathose, Modell 2020 - atmungsaktive Wathose mit zwei Tragemöglichkeiten | Alle der verschiedenen TR-Wathosen Modelle haben ein ansprechendes Äußeres, höchste technische Fertigungsqualität und Funktionalität, sowie einen sehr attraktiven Preis gemeinsam - und - in Bezug auf Dichtigkeit und Atmungsaktivität können alle TR Hosen mit Premium Herstellern mithalten, das hat sich in den letzten 10 Jahren in der Praxis deutlich gezeigt. Der Bestseller der Traun River Wathosenserie heißt TRAUN RIVER PRO - diese Wathose wurde als aktuelles Modell 2020 komplett überarbeitet und mit wesentlichen Verbesserungen ausgestattet... | Hier weiterlesen: (=>Beitrag 1398) | (=> Gerät im Test)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "OUT THERE" (auf Meerforellen im Rio Gallegos & Estancia Carlota im argentinischen Patagonien) zu sehen. O-Ton: Es gibt viel zu Carlota zu sagen, aber manchmal stören Worte einfach - besonders wenn man versucht, das Unbeschreibliche zu beschreiben. In solchen Fällen ist es oft am besten, Bilder die Nachricht übermitteln zu lassen, und noch besser, wenn sich die Bilder bewegen und von einem überzeugenden Soundtrack begleitet werden. Ohne weitere Einführung oder Präambel ist hier "OUT THERE" ein exquisit gerenderter neuer Videokurzfilm des Filmemachers und Fotografen Columbus Leth von Salmon Junkies, der seinen Besuch in der Estancia Carlota im argentinischen Patagonien und damit auch die Saison 2020 aufzeichnet. Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Argentinien: Feuerland, Ghillie und Guide oder wie alles seinen Anfang nahm... | Ein Beitrag von Heiko Schneider | Der Autor lebt als Fliegenfischer-Guide in Argentinien, ist aktiver Member im FF-Board und schreibt auch seit über 10 Jahren Beiträge und Reiseberichte für's Fliegenfischer-Forum, die Sie allesamt hier in der "Reise & Report" Rubrik finden. In seinem aktuellen, mit 34 schönen Bildern angereicherten Beitrag schreibt er über seinen Werdegang vom Rucksackreisenden zum Guide in Südamerika und beleuchtet das Thema "mit oder ohne Guide" intensiver... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 553) | (=> Reise & Report)

Gerät im Test: Fliegenfischerbekleidung: VISION Subzero Hybrid 40g Jacke | Seit 2012 zählen Subzero Primaloft Jacken von VISION zu unserer Standardausrüstung, die wir nicht mehr missen möchten. Herausgefordert nur noch von Gänsedaunen, dem ultimativen natürlichen Isolationsmaterial, erreicht PrimaLoft® eine sehr große Anzahl an Befürwortern der verschiedensten Outdooraktivitäten. Nach mehreren Modell- und Farbwechseln in den letzten Jahren gibt es nun auch eine Subzero Hybrid Jacke, welche die Vorzüge von Primaloft gefütterten Jacken mit Softshell Jacken verbindet ... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1397) | (=> Gerät im Test)

Reise & Report: Neuseeland: Im Land der Maoris | Die Geschichte und Erlebnisse eines Reisenden zwischen dem Uni-Leben und dem Fliegenfischen an den schönsten Flüssen im Land der Maoris, Kiwis und Hobbits - in 3 Teilen. TEIL II – Von Hobbits bis Sandfliegen | von Uwe Müller | Neuseeland, kaum ein anderes Land dieser Erde ist so abwechslungsreich und vielfältig. Binnen weniger Stunden fährt man von tropischen Stränden über steppenartige Hochplateaus zu Regenwäldern, an deren Ende eine Gletscherzunge einen glasklaren, wilden Gebirgsfluss speist, Lebensquell u.a. für wunderbare Forellenpopulationen. Unser Autor Uwe Müller war ein halbes Jahr in NZ und lässt uns in seinem sehr umfangreichen dreiteiligen Reisebericht, der sich über äußerst bemerkenswerte 187 DINA4 Seiten erstreckt und 245 erstklassige Fotos beinhaltet, an seinen Erlebnissen teilhaben. Danke dafür!!! Hier kommt Teil 2 ... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 552) | (=> Reise & Report)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im Juli 2020:

Reise & Report: Slowakei: Trophy-Regenbogenforellen in der Slowakei... und meine Faszination für diese Kampfmaschinen | Ein Heimatbericht aus der Slowakei von Andrej Polcic | "Während meine Vorliebe für abgelegene Hochgebirgsgewässer der Slowakei und ihre wilden Bewohner wie Bachforellen und Äschen immer noch den Top-Platz unter meinen Fliegenfischen Beschäftigungen einnimmt, wurde die Anziehungskraft von Regenbogenforellen und vor allem deren besonders gewichtigen Vertreter, die in unseren Flüssen vorkommen, für mich immer größer und größer... | Unser allseits bekannte slowakische Autor versteht es einmal mehr vortrefflich, uns mit seinen Erzählungen, garniert mit 25 schönen Bildern, zu unterhalten und die Reiselust zu wecken! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 551) | (=> Reise & Report)

Gerät im Test: Fliegenrollen: Traum Fishing #3-4 und #7-8 Gunsmoke | Schlicht und einfach TRAUM heißen die neuen Fliegenrollen des kleinen, deutschen Unternehmens „TRAUM FISHING“. Anspruch der Firma ist es, moderne Fliegenrollen in hoher Qualität und mit zuverlässiger Funktion anzubieten, die nach Standards gefertigt wurden, die technisch auf der Höhe der Zeit sind und das alles mit einem angemessenen Preisleistungsverhältnis. Vier Rollengrößen gibt es derzeit von der TRAUM Fliegenrolle, wir haben uns die Modelle #3-4 und #7-8 im Test näher angeschaut... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1396) | (=> Gerät im Test)

Gewässer- und Naturschutz: Fischarten im Mittelmeerraum durch Wasserkraftboom gefährdet | ++ Neue Studie belegt: Wasserkraftwerke haben verheerenden Einfluss auf Fischbestände in Flüssen rund um das Mittelmeer ++ Zahlreiche Arten sind vom Aussterben bedroht++ | Wasserkraftwerke sind eine wesentliche Ursache für den Rückgang zahlreicher Fischarten im Mittelmeerraum. Das zeigt eine neue Studie, die von den Naturschutzorganisationen EuroNatur und Riverwatch, sowie Wetlands International Europe, GEOTA und WWF Adria in Auftrag gegeben wurde. Insgesamt wurden 251 gefährdete Süßwasser-Fischarten und deren Bestandssituation in Flüssen rund um das Mittelmeer erfasst sowie der Einfluss von bestehenden und geplanten Wasserkraftwerken auf ihren Bestand bewertet. Das ist die bislang umfassendste derartige Erhebung in Europa... (=> Hier weiterlesen ...)

Fliegenbinden & Lexikon: Fliegenbinden Special Nr. 8/2020 | Fliegen-Swap No.60 | Thema: Paraloop Fliegen | Diesmal waren es zunächst wieder 12 Mitstreiter, die sich zu einem Fliegentausch zusammenfanden – einer musste dann doch leider passen – ein anderer band diese fehlende Fliege dann einfach mit... Zum Thema machten wir diesmal eine Bindetechnik: „Paraloop“. Die Technik (im amerikanischen auch gerne „Hacklestacker-Flies“ genannt) ist wohl noch nicht so weit verbreitet, bietet aber viel Möglichkeiten. Grundsätzlich liegt die Fliege tief im Wasserfilm und damit sind Aufsteiger oder Duns meist die erste Wahl. Es können aber z.B. auch ertrunkene Landinsekten, Köcherfliegen und Spents (Spinner) imitiert werden. Alle Fliegentypen waren also erlaubt und erwünscht. Nachfolgend kommt wie gewohnt der Bericht, Bilder und Materialisten und teilweise sehr detaillierte Bindeanleitungen - zum Nachbinden oder einfach nur zum Anschauen! (=> Fliegen-Lexikon => Specials => Special 8/2020)

Fliegenfischer-Forum Videothek: In der Rubrik: Video des Monats gibt es jetzt den Film "Ein Abend mit der Maifliege (Ephemera danica). FLIEGENFISCHEN auf kapitale Forellen." zu sehen. Die Maifliegenzeit ist im Süden Deutschlands ein absolutes Highlight im Jahresverlauf, es gibt kaum eine Zeit während des Angeljahres, die aufregender, spannender und gleichzeitig vielversprechender ist. Dieses Jahr gelang es dem Filmemacher Hannes, einen der besten Maifliegen-Schlupfe zu filmen und dabei auch einige unglaublich schöne Fische zu fangen. Hier weiterlesen: (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Reise & Report: Neuseeland: Im Land der Maoris | Die Geschichte und Erlebnisse eines Reisenden zwischen dem Uni-Leben und dem Fliegenfischen an den schönsten Flüssen im Land der Maoris, Kiwis und Hobbits - in 3 Teilen. TEIL I – ERSTE EINDRÜCKE | von Uwe Müller | Neuseeland, kaum ein anderes Land dieser Erde ist so abwechslungsreich und vielfältig. Binnen weniger Stunden fährt man von tropischen Stränden über steppenartige Hochplateaus zu Regenwäldern, an deren Ende eine Gletscherzunge einen glasklaren, wilden Gebirgsfluss speist, Lebensquell u.a. für wunderbare Forellen- Populationen. Unser Autor Uwe Müller war ein halbes Jahr in NZ und lässt uns in seinem sehr umfangreichen dreiteiligen Reisebericht, der sich über äußerst bemerkenswerte 187 DINA4 Seiten erstreckt und 245 erstklassige Fotos beinhaltet, an seinen Erlebnissen teilhaben. Danke dafür!!! | Hier weiterlesen: (=>Beitrag Nr. 550) | (=> Reise & Report)

Fliegenbinden & Lexikon: Fliegenbinden Special Nr. 7/2020 | Bindestammtisch-Swap zum Thema: #18 mit Flügel & kleiner | Immer noch wirkt „Corona“ nach – aber ebenso die letzten beiden Stammtisch-Swaps, die einfach Freude gemacht hatten. Und Treffen gibt‘s derzeit ja nicht – was liegt also nahe: mach‘ mer halt noch nen Swap ;-). A bißerl diffiziler sollte es diesmal schon werden – Klein und mit Flügel! Und dennoch fanden sich schnell 10 Mitwirkende. Hier kommen nun die Muster der Teilnehmer, sowie die Materiallisten, Bindeanleitungen und Bilder mit den Bindeschritten. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen und Nachbinden der Fliegen! (=> Fliegen-Lexikon => Specials => Special 7/2020)

Alle neuen Beiträge, News & Updates im Juni 2020:

Buchbesprechung: Fliegenfischen heute | Das Praxishandbuch | Ole Rogowski | Der einfache Einstieg ins Fliegenfischen mit den Guides von Flyrus. "Fliegenfischen heute" - "Get Fly Fishing infected“ – das ist das Motto der Fliegenfischerschule Flyrus. Ihr Buch folgt dem Konzept der erfolgreichen Kurse der Gruppe, nämlich den Einstieg in dieses faszinierende Hobby so unkompliziert wie möglich zu machen. Von der besten Ausrüstung über den perfekten Wurf bis zu Fliegenfischen weltweit werden alle Themen mit kurzen Texten, brillanten Bildern sowie Filmen über die kostenlose KOSMOS-PLUS-App so einfach erklärt, dass man sofort loslegen kann... | Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)

Reise & Report: USA: Floattrip Aniak River, 2019 | Swing for the King in Alaska | Ein Reisebericht von Urs Wehrli | Wieder einmal hat der uns bereits bestens bekannte Urs Wehrli ein munteres Trüppchen um sich geschart, um einen weiteren Fluss in Alaska zu befahren & zu befischen. Es sollte einer der abwechslungsreichsten, spannendsten, fischreichsten und schönsten Floats werden, welche sie bis jetzt erleben durften. Im Reisebericht „Floattrip Aniak River” gibt es eine kurze Zusammenfassung dieses Trips und eine Vielzahl guter Fotos... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 549) | (=> Reise & Report)

Fliegenfischer-Forum Videothek: Wieder sind einige hübsche Filme hinzugekommen - und wir freuen uns auf Eure hoffentlich weiterhin zahlreich hier eingehenden Video-Links, Tipps und Hinweise, sehr gerne auch zu euren Eigenproduktionen! Außerdem gibt es in der Rubrik: Video des Monats jetzt den Film Floating Flies | A Dry Fly Fishing Film | Chapter 5-8 zu sehen. Enthalten sind vier Kapitel als Ausschnitt aus dem Film "Floating Flies" von Rolf Nylinder. Der Film handelt von seiner Fliegenfischersaison 2019 und ein wenig von Frederic M Halfords Bestseller "Floating Flies". In diesen Kapiteln wird der norwegische Jazzgitarrist Håvard Stubö vorgestellt und er erforscht die Zieltundra auf der Suche nach Bachforellen. Spannendes Trockenfliegenfischen in der Wildnis, tolle Takes & Fights, echte Begeisterung der Akteure! (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Fotogalerie 2020: Die Fliegenfischer-Forum Fotogalerie 2020 ist offen und wartet auf eure hoffentlich zahlreichen Einsendungen! Maile jetzt deine schönsten Bilder zusammen mit einem kleinen Bilduntertext ganz einfach an unsere Redaktion: (Kontakt) | (=> Fotogalerie 2020) | (=> Reise & Report)

Gerät im Test: Fliegenfischen Zubehör: TRAUN RIVER Aluminium Predator Lösezange | Diese praktische Zange gehört zu den großen und stabilen Fischerzangen. Mit ihrem abgewinkelten Pistolengriff wird das Hantieren in großen Raubfischmäulern auch bei tief sitzenden Haken erleichtert und es lässt sich mehr Kraft auf die Backen bringen. Diese wird auch zum Andrücken von Widerhaken und zum Verarbeiten von Klemmhülsen benötigt, wozu diese Zange ebenfalls die nötigen Eigenschaften mitbringt... | Hier weiterlesen: (=> Beitrag 1395) | (=> Gerät im Test)

Reise & Report: Heimat Deutschland: An der Ilm in Thüringen | Begegnungen am Wasser | Auf Fotopirsch an der Ilm | 80 stimmungsvolle bis nachdenkliche Bilder von Michael Müller | Am Wasser tauscht der Autor gerne mal die Fliegenrute gegen die Kamera, um schöne Fotos zu schießen. Was dabei im Frühling 2020 an der idyllischen Ilm im ebenso idyllischen Thüringen herausgekommen ist, seht ihr nun exklusiv an dieser Stelle. Auch kritisch zu Bewertendes bleibt der Kameralinse dabei nicht verborgen. Viel Freude beim Anschauen! | Hier weiterlesen: (=> Beitrag Nr. 548) | (=> Reise & Report)




Gilt immer: Interessantes, Aktionen und FF-Archiv (Jahre 1998 - 2021):

Fotogalerie & Reisereports: Bestimmt bist Du wieder viel an heimischen Gewässern unterwegs gewesen... oder hast vom letzten Fliegenfischen-Trip aus Nah oder Fern noch einige Schnappschüsse parat, die Du gern zeigen möchtest und die in die Fliegenfischer-Forum Fotogalerie passen? Oder sogar einen kleinen (oder gern auch großen) Reisebericht? Dann bitte jederzeit per Email zu uns damit: sende jetzt Deine Fotos und Reisereports ein! (Du hast nur "ungeordnetes" Text und Bild-Rohmaterial? Kein Problem: wir kümmern uns um das Layout!) | (=> Fotogalerie 2020) | (=> Reise & Report)

Auswertung, Bericht und Preisvergabe: Fliegenfischer-Forum Leser wählten ihren "Lieblings-Reisebericht 2019"! Hier findest du den kompletten Bericht, die Auswertung, die Gewinner und jede Menge Leser-Kommentare: (=> zum Bericht)

Fliegenfischer-Forum Videothek: Hier sind seit dem Start schon einige neue Filme hinzugekommen - und wir freuen uns auf Eure hoffentlich weiterhin zahlreich hier eingehenden Video-Links, Tipps und Hinweise, sehr gerne auch zu euren Eigenproduktionen! Außerdem gibt es eine neue Rubrik: Video des Monats ... (=> Fliegenfischer-Forum Videothek)

Kleinanzeigenmarkt: Update: Im beliebten Fliegenfischer-Forum Kleinanzeigenmarkt wurden heute einige Verbesserungen durchgeführt (die u.a. lange in eurer Kritik standen): Bildgröße: Statt der bisherigen maximalen Dateigröße von lediglich 50 KB dürfen eure Bilder nun bis zu 0,5 MB schwer sein. Eine Höhen- und Breitenbegrenzung existiert nicht. Die Größe der Vorschaubilder wurde verdoppelt. Text: Die Anzahl der maximalen Zeichen pro Anzeige wurde auf 2000 verdoppelt. Ansicht: Hier erscheinen nun bis zu 50 Anzeigen pro Seite, bevor geblättert werden muss. Wir wünschen Euch weiterhin viel Erfolg mit unserem: (=> Kleinanzeigenmarkt)

Honorierung der Reiseberichte im Fliegenfischer-Forum: Neues System ab 2019: Wie bereits angekündigt, wird es auch für die Reiseberichte-Autoren weiterhin hochwertige Preise geben. Wir haben stellen das System ab 2019 jedoch insofern umgestellt, dass es erheblich mehr Preise gibt als bisher, damit mehr Autoren in den Genuss eines Sachpreises kommen. Ab 2019 wurde ein ständig wachsender Sachpreis-Pool eingerichtet, bestückt mit Gerät, Bekleidung und Zubehör der Sponsoren, sowie aus dem Testgerätebestand. Hinzukommen werden zudem Einkaufs- und Reisegutscheine - lasst Euch überraschen! Bereits jetzt sind Ruten, Rollen, Schnüre, Watbekleidung und div. Zubehör von Guideline, Sage, Hardy, Scierra, Loop, Marlo, Hodgman, Simms, Traun River, Opst, SA, Rio, Redington, TFO, Vision und zahlreiches mehr im Pool. Wir sind auch dieses Jahr wieder sehr gespannt auch eure Reiseberichte und Gewässerreports (die auch gerne aus der Heimat stammen dürfen!): bitte reicht eure Beiträge ab sofort und weiterhin bei uns ein! (=> Reise & Report)

Fliegenfischen in Deutschland: Suchst Du Anschluss zu Fliegenfischern in Deiner Region, zu FliFi-Stammtischen, Fliegenbindekreisen, Vereinen und gemeinsamen Fliegenwerfen & Fliegenfischen mit Freunden? Dann schau in unser Board! Denn hier verabreden sich Fliegenfischer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Derzeit dort zu finden: Fliegenfischer-Stammtische für Franken, Baden Württemberg, München, Traunstein-Chiemsee-Rosenheim, Oberpfalz, Saarland, Münsterland, Rhein-Neckar-Pfalz, Mannheim-Ludwigshafen-Heidelberg, Bochum, Göttingen, Norddeutschland, Hannover, Koblenz, Sieg, Niederrhein, Osnabrück, Rheinland, Kiel, Ludwigsburg, Düsseldorf, Aachen, Eifel, Dreiländereck, Schweinfurt... und ständig kommen neue hinzu. Außerdem Verabredungen zum "Warmwerfen" und die sich wachsender Beliebheit erfreuenden "Casting Clinic's" an verschiedenen Standorten... (=> Board/Allgemeines Forum)

Fliegenfischerschulen & Fachgeschäfte im Fliegenfischer-Forum? Ja - nichts einfacher als das! Alle, die gefunden werden möchten, sind bereits schön übersichtlich hier versammelt: (=> Fliegenfischerschulen) und (=> Fachgeschäfte) | Alle weiteren nehmen wir gerne auf, fragen Sie uns!

Fotogalerie 2015 Reise & Report: Deutschland: Mein schönstes Revier...: Fast schon als chronisch kann man sie bezeichnen: die regelmäßige Unterbesetzung deutscher Fliegenfischer-Reviere in unserer ansonsten ausgezeichnet und rund um den Globus bestückten Rubrik "Reise & Report"! Dabei gibt es hierzulande doch jede Menge erstklassige Fliegen-Gewässer, oder etwa nicht?! Also machen Sie sich bitte auf, werden Sie "Fliegenfischer-Forum-Reporter", schnappen Sie Ihre Kamera und berichten Sie über Fliegenfischen in deutschen Landen! Gewässer-Reports und Gastangler-Erfahrungsberichte sind uns ebenso willkommen wie Reportagen über Renaturierungs- und Hegemaßnahmen. Und selbstverständlich müssen es nicht immer Salmoniden sein... Auf geht's: scheuen Sie sich nicht! (=>Reise & Report)

Für Tippfaule: Wir sind auch unter www.flifi-forum.de zu erreichen!
Info für gewerbliche Anbieter & Anzeigenkunden (=> hier Klicken)
Kleine Statistik des Fliegenfischer-Forum: (=> hier Klicken)

In eigener Sache: Ein Aufruf zum Mitmachen! Möchten Sie anderen Lesern Ihre Fliegenfischer- und Reise-Erlebnisse weitergeben? Vielleicht haben Sie bei Ihren Tripps einige schöne Bilder geschossen, interessante Eindrücke bekommen, Ihre Erlebnisse aufgeschrieben oder noch frisch abrufbar im "Hinterkopf" gespeichert, vielleicht liegt ja sogar noch ein fertiges Manuskript in der Schublade... Dabei muss es nicht unbedingt die Fernreise sein, auch in Deutschland und Europa gibt es doch jede Menge Gewässerstrecken, die eine Berichterstattung mehr als wert sind. Auch Berichte zu Vereinstrecken sind Willkommen. Wenn Sie an einer Veröffentlichung Ihrer Beiträge interessiert sind, zögern Sie nicht: nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Und machen Sie sich um das Layout und die Zusammenstellung Ihres Beitrages keine Sorgen! Das übernehmen wir, auf der Grundlage Ihrer Rohdaten. Oder möchten Sie lieber ein "Fliegenbinden-Monats-Special", einen Beitrag in unserer neuen Rubrik "Fliegenfischen und Fliegenwerfen - Technik und Taktik für die Praxis" oder einen solchen für die "Kunst-Galerie" gestalten? Gerne! Melden Sie sich einfach... Denken Sie daran: die Vielzahl der mitwirkenden Autoren in den unterschiedlichen Bereichen ist ein wesentlicher Faktor, der das Fliegenfischer-Forum so interessant und einzigartig macht! (=> ausführliche Infos dazu...)


Archiv: Sammlung aller Updates im Fliegenfischer-Forum aus den letzten Jahren:
     
 
 
Archiv 2020
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Archiv 2004
Archiv 2003
Archiv 2001/2



SCHLAGZEILEN, News, Filmdrehs, Spendenaktionen im- und internationale Pressestimmen zum Fliegenfischer-Forum:

Auktion & Fliegenfischer-Forum Spendenaktion 2019: Spende übergeben | Bei der aktuellen Aktion im Dezember 2019 wurde eine hochwertige, gespließte Angelrute vom Schweizer Rutenbauer Kurt Zumbrunn (dem wir sehr zum Dank verpflichtet sind!) meistbietend versteigert. Der hierbei erzielte Erlös in Höhe von stolzen 1100,00 Euro konnte am 15.01.2020 von Michael Müller an das Hospiz Bad Berka übergeben werden... (=> zum Aktionsbericht)
Auswertung, Bericht und Preisvergabe: Fliegenfischer-Forum Leser wählen alljährlich ihre Lieblings-Reiseberichte! Hier findest du die kompletten Berichte von 2009 bis 2020, die Auswertungen, die Gewinner und jede Menge Leser-Kommentare: (=> 2019), (=> 2018), (=> 2017), (=>2016), (=> 2015), (=> 2014), (=> 2013), (=> 2012), (=> 2011), (=> 2010), (=> 2009)
Spendenübergabe erfolgt: Seit 1998 gibt es das in Bad Berka ansässige Fliegenfischer-Forum, welches als vollformatiges Internet-Magazin eine über Jahrzehnte gewachsene, riesige Fülle an Themen über alle breit gefächerten Aspekte des Fliegenfischens anbietet, von Gerätekunde und Taktik über Fliegenbinden und Angelreisen bis hin zu einem großen interaktiven Forum, in welchem sich derzeit fast eine Viertelmillion Beiträge befinden. Alle Jahre wieder gibt es auch eine Spendenaktion. Hierbei werden handwerkliche Fliegenfischer-Geräte und Kunstgegenstände meistbietend versteigert und die bisher zwischen 150 € und 1650 € liegenden Erlöse kommen gemeinnutzigen Einrichtungen zu Gute. Spendenempfänger in vergangen Jahren waren unter anderem das Ilmparadies e.V. in Bad Berka, mehrfach das Ronald McDonald Haus in Jena (die McDonald's Kinderhilfe Stiftung macht sich stark für schwer kranke Kinder) und die Pestalozzi Schule Schmalkalden (ein staatliches regionales Förderzentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung). Die Spende aus der aktuellen, diesmal etwas kleineren Aktion konnte am 08.07.2019 von Michael Müller an Marcus Köhler vom Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz übergeben werden. (Foto groß) (Infos zur Aktion)
Fotowahl / Auswertung 2014 Auswertung, Bericht und Preisvergabe: Fliegenfischer-Forum Leser wählen alljährlich die schönsten Fotos aus den Fliegenfischer-Forum Fotogalerien! Hier findest du die kompletten Berichte, die Auswertungen, die Gewinner und jede Menge Leser-Kommentare: (=> 2017/2018), (2016), (2015), (2014), (2013), (2012), (2011), (2010), (2009), (2008), (2007), (2006), (2005) und (2004)
Spendenaktion: Versteigerung von Weihnachtsfliegen für einen guten Zweck. Im Dezember 2018 wurde zur Weihnachtszeit eine Versteigerung von Fliegen aus den Bindewettbewerben „Schönste Weihnachtsfliege“ der Jahre 2009 bis 2018 durchgeführt. Der Erlös dieser Auktion ging an das Kinder-Hospiz in Tambach-Dietharz. Hier ist der komplette Bericht: (=> zum Bericht)
Im Jahr 2018 wurde das Fliegenfischer-Forum 20 Jahre alt! Ein guter Anlass, ein herzliches Dankeschön zu sagen an alle, die sich in irgendeiner Form eingebracht haben, die Autoren, das Testteam, die technische Crew im Hintergrund, die Inserenten und natürlch an alle treuen Leser! (=> Festplakat)
Buchbesprechung: Gut sechs Jahre hat es gedauert, bis jetzt der 2.Band von Das Fliegenfischer-Forum-Buch - Akte FF: Viele Geschichten jenseits des Anglerlateins fertig gestellt werden konnte. Von unserem leider viel zu früh verstorbenen Freund und FF-Moderator Frank Möbus 2010 im Rahmen der kompakten Buchreihe „Literatur für die Fliegenweste“ initiiert, haben wir ihm zum ehrenvollen Gedenken einen 2.Band gefüllt, in dem 10 verschiedene Autoren in insgesamt 23 kleinen spannenden, kuriosen, nachdenklichen bis hin zu haarsträubenden Geschichten zu Wort kommen, die natürlich alle wahr sind! Hier weiterlesen: (=> Bücher, Videos etc.)
.Veranstaltungsbericht: Am 26.09.2015 stieg mit dem 7. Fliegenfischer-Forum, welches erstmals in der Domäne Groschwitz in Thüringen stattfand, das Fliegenfischen-Event des Jahres 2015 in unserer Region! Den ausführlichen Veranstaltungsbericht mit über 80 Fotos und zahlreichen Gästestimmen findest du hier: (=> KLICK)
Worte und Bilder in Gedenken an unseren Moderator, lieben Freund und Fliegenfischer-Kamerad Prof. Dr. Frank Möbus, der in der Nacht zum 10.07.2015 für immer von uns gegangen ist. Bitte hier weiterlesen... (=> zum Beitrag)
6 Mio Besucher im FF: Am 01.05.2015 erreichte der Besucherzähler auf der Startseite von fliegenfischer-forum.de die 6 Millionen-Marke! Das ist eine mächtige Zahl und bedeutet rund eine halbe Million echte Besucher pro Jahr über die Startseite. Wir sind sehr stolz darauf und danken Euch an dieser Stelle einmal mehr für Eure oftmals langjährige Treue, verbunden mit dem Versprechen, so und mit voller Kraft weiter zu machen wie bisher! (=> Startseite)
.Am 02.10.2010 stieg mit dem 6.Thüringer Fliegenfischer-Forum das Fliegenfischen-Event des Jahres 2010!
.Den ausführlichen Veranstaltungsbericht mit vielen Fotos etc. finden Sie hier: (=> KLICK)
.Hier geht es zum detaillierten Programm mit allen  Mitwirkenden: (=> KLICK)
In eigener Sache: Facelifting der FF-Startseite (22.05.2013): Höchste Zeit wurde es ja: Wir haben die in die Jahre gekommene Startseite des Fliegenfischer-Forum nun gründlich renoviert, die Rubriken gestrafft, Übersichtlichkeit und Ordnung verbessert sowie das Blau des Logos auf die ganze Seite angepasst. Wie gefällt's euch? (=> zur renovierten FF-Startseite)
In eigener Sache: Fliegenfischer-Forum & Facebook: Wir gehen nach jahrelanger Entscheidungsphase mit der Zeit und sind ab sofort (2013) auch bei Facebook vertreten, um auch diejenigen Leser (wieder) zu erreichen und über aktuelle FF Aktivitäten & neue Beiträge zu informieren, die sich nur noch dort tummeln... Wir hoffen, die zunächst als reine Info-Seite gemachte Fliegenfischer-Forum Facebook-Seite gefällt Euch - und wünschen uns natürlich zahlreiche Likes ... (=> Zur FF-Facebook-Seite)
5 Mio Besucher im FF: Am 25.03.2013 erreichte der Besucherzähler auf der Startseite von fliegenfischer-forum.dedie 5 Millonen-Marke! Das ist eine mächtige Zahl, wir sind sehr stolz darauf und danken Euch an dieser Stelle einmal mehr für Eure oftmals langjährige Treue, verbunden mit dem Versprechen, so und mit voller Kraft weiter zu machen wie bisher! (=>Startseite)
Buchbesprechung: Pflichtlektüre für alle Mitglieder des Fliegenfischerforums! Nun liegt es endlich im Buchhandel vor: „Das Fliegenfischer-Forum-Buch 1: Viele Geschichten jenseits des Anglerlateins“, erschienen als dritter Band der Reihe „Literatur für die Fliegenweste“ des Verlages fischueberalles.ch von Andreas Mächler, dem vielleicht einzigen fliegenfischenden Verleger im deutschsprachigen Raum... | Lesen Sie hier weiter: (=> Bücher, Videos etc.)
Fliegenfischer-Forum & WIFRA Reels Spendenaktion 2013: Spende übergeben! Bei dieser tollen Aktion kamen insgesamt 12 Gebote und 1 zusätzliche Spendenbeteiligung herein, so das der Gesamterlös stolze 699 Euro betrug! Jetzt konnte der Betrag an die Pestalozzi Förderschule für geistig und körperlich behinderte Kinder in Schmalkalden übergeben werden, natürlich mit Berichterstattung in der Tagespresse. In den nächsten Jahren möchten wir diese Spendenaktionen weiter fortführen, denn sie sind eine gute Sache und helfen den Empfängern ein Stückchen weiter, auch wenn vergleichsweise keine Riesenbeträge zusammenkommen. Kennst Du ein Projekt, welches den Erlös unser Spendenaktion im nächsten Jahr besonders dringend benötigt, bzw. verdient? Dann bitte jetzt bewerben! (=> zum kompletten Bericht)
Fliegenfischer-Forum Spendenaktion 2012! Bis zum 01.09.2012 lief unsere mittlerweile dritte Fliegenfischer-Forum Spendenaktion, verbunden mit einer Versteigerung einzigartiger Kunstwerke von Ruben Herrmann, die nun erfolgreich abgeschlossen werden konnte ... Hier weiterlesen... (=> KLICK)
Unsere FFF-Spendenaktion: Versteigerung einer edlen Hansi-Klein-Gespließten zum Spendenzweck! - unter dem Motto: Verhilf dir zu einer neuen Gespließten und hilf damit schwerkranken Kindern und ihren Familien!  - war ein voller Erfolg! Nach Eingang von insgesamt 8 Geboten schnellte der Preis vom Mindestgebot 500,00 EUR auf sage und schreibe 1650,00 EUR herauf!!! Herzlichen Glückwunsch dem Gewinner der Auktion: Olli* und herzlichen Dank an Alle fürs Mitmachen. Hier finden Sie alle Details zum Ablauf der Versteigerung (Klick) und hier den Presse-Bericht zur Überreichung der Spende: (Klick)
Hier finden Sie drei aufgezeichnete Fernsehbeiträgegvom 3.Thüringer Fliegenfischer-Forum am 24.09.2005, vom 4. Thüringer Fliegenfischer-Forumam 28.04.2007 und vom 6.Thüringer Fliegendischer-Forum am 02.10.2010, alle drei in Bad Berka, die im Regionalsender Bad Berka-TV ausgestrahlt wurden: (HIER GEHT'S WEITER...)
Das niederländische Fishing Magazin Dé Roofvis berichtet über das Fliegenfischer-Forum (April 2010)... (HIER GEHT'S WEITER...)
Aktion: Fliegenbinden & Spenden abgeschlossen:Am 03.06.2009 überreichten Vertreter des Fliegenfischen-Onlinemagazins „Fliegenfischer-Forum.de“ und des Ilmtal-Fliegenfischer e.V. Bad Berka eine Spende in Höhe von Eintausend Euro an die freudig überraschte Geschäftsleitung des Ronald McDonald Hauses in Jena. Diese Einrichtung hat sich der Hilfe schwer kranker Kinder und deren Familien verschrieben und benötigt jede Spendenhilfe dringend. Lesen Sie hier weiter: (=> Klick)
am 13.07.2009 hatten die Ilmtal-Fliegenfischer in Bad Berka Besuch vom MDR ... (HIER GEHT'S WEITER...)
www.Fliegenfischer-Forum.de gehört zu den 6000 besten deutschen WWW-Adressen und wird bereits seit 2005 im jährlich neu aufgelegten Web-Adressbuch für Deutschland geführt... (HIER GEHT'S WEITER...)
Im Sommer 2006 hatten die Ilmtal-Fliegenfischer Besuch vom Regionalsender Bad Berka-TV. Hier finden Sie den daraus entstandenen Fernsehfilm-Mitschnitt (HIER GEHT'S WEITER...)
Die bekannte Internet- und Multimediazeitschrift TOMORROW, Heft 08/2003, führt das Forum des Fliegenfischer-Forum mit an bei den "100 besten Chats, Foren und Newsgroups" an (HIER GEHT'S WEITER...)
MDR Fernsehen dreht mit M.Müller Fliegenfischen" in der Saale(Juni 2000) (HIER GEHT'S WEITER...)
So viel Lob spornt an: die deutsche Zeitschrift "Homepage" wählt das Fliegenfischer-Forum zu den besten Leser-Homepages und die österreichische Internetzeitschrift "e-media" äußert ihre Anerkennung und Empfehlung... (Februar 2000) (HIER GEHT'S WEITER...)
Ein in der Fotogalerie dieser Website veröffentlichtes Foto gewinnt den 1. Preis beim Fotowettbewerb auf der Erfurter Messe "Reiten-Jagen-Fischen"... (März 2000) (HIER GEHT'S WEITER...)
Aktuelle Reiseangebote: Die folgenden Reiseziele haben wir in den letzten Jahrzehnten mehrfach selbst bereist und können sie Euch wärmstens an Herz legen: Fliegenfischen in Norwegen - an der Glomma (Updated 2014) (=> Hier Klicken) und Fliegenfischen in Chiles Patagonien (=> Hier Klicken)


Berichte aller (7) Fliegenfischer-Forum-Veranstaltungen in Bad Berka, Jena und Groschwitz:
7.FFF Groschwitz 2015
6.FFF Bad Berka 2010
5.FFF Bad Berka 2008
4.FFF Bad Berka 2007
3.FFF Bad Berka 2005
2.FFF Bad Berka 2004
1.FFF Jena 2003


zurück zur Startseite
Copyright © 1998 - 2021 | www.fliegenfischer-forum.de |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt  | V i r e n - &  S p a m - Info (x)