Wahl: Lieblings-Reisebericht 2021

WICHTIG! Bitte unbedingt Mitmachen und Abstimmen!
Alle Fliegenfischer-Forum-Leser wählen den Lieblings-Reisebericht des Jahres 2021!


Worum geht es?
Im Zeitraum vom 10.01.-25.02.2022 wählst du aus allen in 2021 erschienenen Reiseberichten & Reports deinen persönlichen Lieblings-Reisebericht!
Die so gewählten, drei besten Berichte, bzw. die Autoren dieser Berichte, werden nach Rangfolge mit hochwertigen Preisen prämiert. Neues System seit 2019: Wir haben das System insofern umgestellt, dass es erheblich mehr Preise geben wird als bisher und damit mehr Autoren in den Genuss eines Sachpreises kommen. Es wurde ein ständig wachsender Sachpreis-Pool eingerichtet, bestückt mit Gerät, Bekleidung und Zubehör der Sponsoren, sowie aus dem Testgerätebestand, hinzu kommen Einkaufs- und Reisegutscheine. Bereits jetzt sind Ruten, Rollen, Schnüre, Watbekleidung und div. Zubehör von Guideline, Sage, Hardy, Scierra, Loop, Marlo, Hodgman, Simms, Traun River, Opst, SA, Rio, Redington, TFO, Vision und zahlreiches mehr im Pool. Wir danken an dieser Stelle auch den Firmen: Flyfishing Europe, Rudi Heger, Marlo Flyfishing, ADH Fishing, WAKU GmbH (und allen weiteren, hier nicht namentlich aufgeführten Preisspendern) sehr herzlich für die alljährliche zur Verfügung Stellung toller Preise!
Das Mitmachen bei dieser Wahl sollte für jeden interessierten Leser im Fliegenfischer-Forum absolute Ehrensache sein, denn auf diese Art kannst du bekräftigen, dass du wieder einmal ein ganzes Jahr mit erstklassiger, für dich völlig kostenloser Unterhaltung und Information aus aller Welt (in die einige Autoren zudem auch richtig viel Zeit und Mühe investiert haben...), auch angemessen zu honorieren weißt! Diese Wahl und Preisvergabe für die Leserlieblinge unter den Reiseberichten & Reports soll mit dazu beitragen, das uns eure Reiseberichte auch in den kommenden Jahren weiterhin so vortrefflich unterhalten werden und so hilfreiche Informationen liefern wie bisher - geschrieben von Fliegenfischer-Forum Lesern für Fliegenfischer-Forum Leser!
Flyfishing Europe
Rudi Heger

Aber das ist noch nicht alles:
PLUS+++: Zusätzlich verlosen wir unter allen Wählern, die sich an der Abstimmung beteiligen
Eine Guideline Fliegenrute, Marlo Fliegenschnüre, Bücher, Videos und Kalender, ein Freshwater Fly Game, STROFT Vorfachtaschen, Vorfachspender, Vorfächer, Vorfachringe und Vorfachspulen, sowie eine mit Hecht-Streamern gefüllte Fliegendose...
im Gesamtwert von über 750,00 Euro!

Wie wird gewählt?
Ganz einfach: Unten sind alle 15 in 2021 erschienenen Reiseberichte & Reports aus 8 Ländern mit Titel, Link und Erscheinungsmonat aufgelistet.
=> Du kannst maximal 3 Stimmen abgeben (ganz nach Belieben auf einen oder auf mehrere Berichte verteilt)
=> Sende einfach die Nummern Deiner Lieblingsberichte per eMail an: redaktion@fliegenfischer-forum.de
=> Stichwort/Betreff: - Abstimmung bester Reisebericht 2021 -
=> Sehr gerne lesen wir auch ein paar Zeilen und Kommentare, warum Deine Wahl gerade auf diesen Bericht gefallen ist!
=> Bitte wegen der Sachpreisverlosung die eigene Anschrift nicht vergessen! Nur Einsendungen mit vollständiger Adresse kommen in den Lostopf.
=> Achtung: Doppeleinsendungen werden nicht gewertet und führen zur Disqualifikation.
=> Das Ergebnis dieser Wahl und die Bekanntgabe der Gewinner veröffentlichen wir Ende Februar 2022 im Fliegenfischer-Forum. Außerdem werden alle Gewinner von uns schriftlich informiert. (Bitte teile es uns mit, wenn eine Namensangabe nicht gewünscht wird, das berücksichtigen wir natürlich.)
***

Hier kommen alle 15 Kandidaten:
Dezember:
Slowenien: Slowenien 2021 (Soca, Idrijca und Sava-Bohinjka) - Den Huchen gegen die Marmorata eingetauscht – unerwartete Wendung im Soca-Tal | Ein Reisebericht von Lennart Sollböhmer | Nachdem der Autor die ersten Monate des Jahres Corona bedingt ausschließlich an heimischen Gewässern, der Ruhr, der Lenne und der wunderbaren Eder verbracht hatte, wollte er zum Ende des Jahres endlich ein neues Abenteuer wagen und reiste nach Slowenien. Eine sehr gute Idee, denn nun kann er uns mit diesem wunderbaren Reisebericht inklusive 47 herrlicher Fotos erfreuen, Dankeschön dafür!... (=> Nr. 583)
Deutschland: An Ilm und Saale in Thüringen - Herbstzeit im Ilmtal | von Michael Müller | Wie alle Jahre wieder gibt es auch 2021 wieder einige schöne Fotos aus dem Ilm- und Saaletal, diesmal in herbstlicher Stimmung. 2021 war hierzulande endlich wieder einmal ein Jahr, in dem sich Natur, Flüsse und ihre Fischbestände erholen konnten: durch den feuchten, kühlen Sommer war immer genug Wasser da und es herrschte nicht wie in anderen Jahren Wasserknappheit. Auch eine große Hitzewelle blieb aus... (=> Nr. 582

November:
Norwegen: Mandal versus Bjerkreim: Tagebuch vom Lachsangeln in Südnorwegen | von Andreas Schmitt | Im Juli 2021 verbrachte der Autor 10 Tage in Südnorwegen, um die ihm vertrauten Flüsse Mandal und Bjerkreim zu erfolgreich befischen. Hier kommt sein Tagebuch, garniert mit 67 stimmungsvollen Bildern... (=> Nr. 581)

Oktober:
Norwegen: Lakselva '21: Von den Bauern und den Kartoffeln! | Unser Autor Dorian Machleid trotzte den Corona Reisebeschränkungen, machte sich - trotz schlechter Lachsfischen- Prognosen aufgrund des viel zu warmen Wetters und des Niedrigwassers im Norden – im Juli auf an den Lakselva in Nordnorwegen. Er erlebte eine tolle Fischerei und fing so u.a. einen riesigen Fisch: den Lachs seines Lebens! Aber lest einfach selbst... (=> Nr. 580/PDF 1,8 MB

September:
Norwegen: Lofoten 2021 – steep `n`deep | Ein Reisebericht von Tilman Frank | Die Lofoten-Inselgruppe war schon seit langem eines der Sehnsuchts-Reiseziele des Autors. Steile Berge, tiefes Meer, sowohl was Landschaft, Geschichte und die Fischerei angeht, alles durchaus spektakulär. Im Sommer 2021 setzte er sein Vorhaben in die Tat um, reiste nach Norwegen und präsentiert uns in seinem Reisereport nun eine ansprechende Mischung seiner Reiseerlebnisse, inklusive erfolgreicher Angelei in Meer, Fluss und See... (=> Nr. 579)

Juli:
Island: Fliegenfischen zwischen Feuer & Eis: Zum ersten Mal in Island | Ein Reisebericht von Andreas Schmitt | Fliegenfischen auf Forellen, Saiblinge und Atlantiklachse, gepaart mit Ausflügen zu bekannten Sehenswürdigkeiten der isländischen Natur in diesem einzigartigen Land mit seinen rasch wechselnden Wetterverhältnissen: in diesem wunderbaren Reisereport ist alles dabei! Der Autor berichtet ausführlich von den Erlebnissen der beiden Akteure im Sommer 2020 und garniert seinen Bericht mit 118 stimmungsvollen Bildern... (=> Nr. 578

Mai:
Norwegen: Tourtagebuch Saltfjell 2020 | Der neue Wander- und Fliegenfischen Tourbericht von Sven Wolters führt uns ins Saltfjell im nördlichen Norwegen. Der Autor berichtet in gewohnter Ausführlichkeit von diesem erlebnisreichen Nordlandtrip mit herrlicher Landschaft, Strapazen und schönen Fängen - und bringt dazu 142 stimmungsvolle Bilder auf den Schirm... (=> Nr. 577)

April:
Dänemark: Mit der Fliege auf Steinbutt | Geht nicht gibt’s nicht! | Von Stefan Alt | Der Autor ist als begeisterter und erfahrener Küsten- und Meerforellenfischer schon mit "vielen Wassern gewaschen"! Jetzt befasste er sich mit einem ganz anderen Zielfisch und plante etwas, was bis dato noch niemand versucht hatte: er hatte sich vorgenommen, seinen kulinarischen Lieblingsfisch, den Steinbutt, an der Nordseeküste mit der Fliegenrute vom Ufer aus zu fangen... Bereits der erste Tripp war erfolgreich und so folgten viele weitere. Lesen Sie seinen mit stimmungsvollen Bildern angereicherten Report und vielleicht bekommen Sie ja Lust, das auch mal zu probieren? (=> Nr. 576)

März:
Norwegen/Schweden: Von Norwegen nach Schwedisch-Lappland | Teil 2: Seen-Rallye und Äschenparadiese | Ein Reisebericht von Clemens Ratschan | Wieder einmal nimmt uns Clemens mit auf einen packenden Outdoor-Trip, den wir Euch als Zweiteiler präsentieren dürfen. Zu Boot und auf Schusters Rappen überqueren er und sein Gefährte das norwegisch schwedische Grenzgebirge und gelangen dabei nicht nur einmal an körperliche Grenzen, bedingt durch unwegsames Gelände und aufregende Wildflussbefahrungen. Der Lohn für die Mühen sind eine tolle Fischerei und das Intensiverlebnis großartiger nordischer Natur. 62 erstklassige Fotos vermitteln auch im 2.Teil das Feeling für die treffende Bezeichnung "Bildgewaltig"! (=> Nr. 575)
Deutschland: An der oberen Saale - Von der Bleichlochtalsperre bis Rudolstadt | Ein XXL Gewässerreport von Michael Müller | Seit fast vier Jahrzehnten ist der Autor aktiv mit dem Fliegenfischen in der Saale „verknüpft“ und die meisten seiner früheren Sommer hat er damit verbracht, bis zu dreimal in der Woche an diesem prächtigen und vielfältigen Fluss zwischen den langen, hin- und her wedelnden Hahnenfuß-Bänken bis tief in die Nacht die Fliegenrute zu schwingen. Im ersten Teil dieser Reihe führte Sie der Autor an die obere bzw. oberste "Sächsische Saale" - von der Saalequelle in Oberfranken bis nach Blankenstein im Bayerisch-Thüringischen Grenzgebiet. Jetzt schauen wir uns die stromabwärts und allesamt in Thüringen liegenden Saale-Reviere von der Bleichlochtalsperre stromabwärts bis nach Rudolstadt an. 195 Fotos und Kartenausschnitte, erlebte Geschichten, ein Videofilm und ein Datenblock komplettieren diesen XXL-Report... (=> Nr. 574

Februar:
Deutschland: Goldschätze ... Kapitale Bachforellen aus thüringischen Gewässern | Ein Report von Michael Müller | Überlegungen, Erfahrungsberichte & Erlebnisse aus mehreren Jahrzehnten sowie taktische Fangansätze zum Thema große Bachforellen in heimischen Flüssen und Bächen, garniert mit 53 Bildern, damit auch garantiert die richtige Stimmung aufkommt! | (= > Nr. 573)
Norwegen/Schweden: Von Norwegen nach Schwedisch-Lappland | Teil 1: Fjordfischerei und Aufstieg zu den Saiblingen | Ein Reisebericht von Clemens Ratschan | Wieder einmal nimmt uns Clemens mit auf einen packenden Outdoor-Trip, den wir Euch als Zweiteiler präsentieren dürfen. Zu Boot und auf Schusters Rappen überqueren er und sein Gefährte das norwegisch schwedische Grenzgebirge und gelangen dabei nicht nur einmal an körperliche Grenzen, bedingt durch unwegsames Gelände und widrige Wetterverhältnisse. Der Lohn für die Mühen sind eine tolle Fischerei und das Intensiverlebnis großartiger nordischer Natur. Rund 90 erstklassige Fotos vermitteln zudem das Feeling für die treffende Bezeichnung "Bildgewaltig"! (=> Nr. 572)

Januar:
Peru: Fliegenfischen in Peru: Arequipa – Samaccota See – Colca Canyon | Ein Kurzreisebericht von Marco Streeck | Der Autor nimmt uns mit auf einen FF-Trip ins Hochland von Peru - in 4600 Meter Höhe, wo es auf wilde Regenbogenforellen geht. Eine interessante Reise in eine bei Fliegenfischern hierzulande nahezu unbekannte Region… (=> Nr. 571)
Finnland: Fliegenfischen & Schlemmen in der nordischen Wildnis: Culinary Fishing Camp Finnland | Ein Reisebericht von Marlo Bardehle | Fliegenfischen und den weiten Seen- und Waldlandschaften Finnlands assoziieren die meisten mit einem vom Angel-Rhythmus bestimmten Tagesablauf, Essen vom Campingkocher am Lagerfeuer und Übernachtung im Zelt oder in rustikalen Cabins. Das alles läuft beim Culinary Fishing Camp „etwas“ anders: denn hier steht neben dem erstklassigen Fischen mit Guide und der Unterbringung in komfortablen Blockhäusern vor allem die totale kulinarische Verwöhnung auf dem Plan, jeden Tag vom Gastgeber höchstpersönlich aufs Neue kreativ zelebriert… (=> Nr. 570)
Schweden: Unterwegs in Schwedisch Lappland, Sommer 2020 | 80 stimmungsvolle Nordland- Reisebilder und ein Reisefilm von Michael Müller | Auch im Sommer 2020 zog es uns wieder in den hohen Norden Europas, nach Schwedisch Lappland, um im Land der Mitternachtsonne in der wunderbaren nordischen Natur die Seele baumeln zu lassen und mit der Fliege Forellen, Äschen und Saiblinge zu betören... (=> Nr. 569)




© Ein Beitrag von und für www.fliegenfischer-forum.de - Januar 2022. Fotos: © Michael Müller. Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.

zurück zu Aktuelles | zurück zu Reise & Report | zurück zur Startseite

Copyright © 2022 | www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt