Kurztest | Taschen
TRAUN RIVER Wattasche

Die neue Wattasche aus der  Traun River Kollektion besteht aus robustem Cordura-Stoff und bietet in Sachen Comfort und Ausstattung alles, was man von einem Transportbehältnis für (auch nasse) Watbekleidung erwartet. Der untere Teil der geräumigen Tasche wurde wannenartig wasserdicht gestaltet (hier kann also auch nichts herauslaufen). Darüber sorgt ein robustes Netzmaterial für die notwendige Luftzirkulation. Breite Träger, die sich oben zusammenfügen lassen und ein Verschluss mit Zugkordel komplettieren die Tasche. Im Inneren befindet sich zudem eine frei herausnehmbare 70 x 70 cm Fußmatte, damit man beim An- und Auskleiden der Wathose auf trockenem und sauberem Grund stehen kann!
Die gesamte Verarbeitung der Tasche ist akkurat und gibt keinen Anlass zur Beanstandung, ebenso wie die Einfachheit und Funktionalität im Gebrauch.
Wie auf den Fotos zu sehen, haben wir ein Paar Watschuhe sowie eine Wathose in der Tasche verstaut - und es bleibt darüber hinaus sogar noch Platz für eine Jacke, Weste oder Kleinkram. Zwei Außenfächer a. 22x15 cm bieten zusätzlichen Stauraum für kleine Utensilien.
Weitere Details
- Material: Cordura
- Farbe: Grau/Blau
- Maße ca.: H40 x B40 x T31 cm
- Gewicht inkl. Matte: 1,23 kg
- stabile Tragegriffe mit Verbindung oben
- Fassungs: komplettes Watsystem
- separate 70x70 cm Fußmatte
- Klarsichtfach für Namensschild
- zwei Außenfächer a. 22x15cm
- Preis: 44,90 €
Fazit: Eine gute und funktionelle Wattasche mit extra Fußmatte und hervorragenden Preisleistungsverhältnis.
Bezug: Erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder unter: www.rudiheger.eu


Testbericht und Fotos ©: www.fliegenfischer-forum.de - Januar 2019
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.

zurück zur Übersicht Zubehör | zurück zu Gerätetest | zurück zur Startseite
Copyright © 2019 | www.fliegenfischer-forum.de | DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt