Besprechung - Wathosen:
VISION "Extreme Zip" atmungsaktive Wathose
Die Firma VISION brachte für die 2007er Saison ein komplett überholtes Wathosenprogramm in den Handel. Darunter befinden sich nun auch zwei Modelle mit wasserdichtem Frontreißverschluss. Optische Besonderheit beider VISION-Zip-Wathosen: Der Reißverschluss verläuft in leichter "Schräglage". Wir hatten das preisgünstigere Modell "Extreme Zip" in der Größe "L" einige Monate im Praxistest.
Verfügbare Größen: enorme Größenvielfalt: Standart XS - XXL, Woman S + M, Long M - XL, King M XL, Short M - XL, 10 Fußgrößen von 8S bis 13XL
Farbe: olivgrün, hell
Gewicht: 1060 Gramm
Lieferumfang: Wathose in großer Netztasche, Watgurt, Reparatur-Set
Preis: 265 EURO, oder im Set mit Tasche und Watschuhen für 299 EURO (Stand 09/2007)
Garantie & Service: 2 Jahre + ein Jahr Extragarantie von Riri SA auf den STORM®-Reißverschluss

Beschreibung & Praxistest:
Ausstattung:
- technische Membrane: F3wader (TM):
Wasserdruck 20.000mmH²O
Atmungsaktivität 11.000g/m²/24Stunden
- Material: Außen: 100% Polyester / Innen: 100% Nylon, waschbar bei 30°C
- 3-lagige Hose, bzw. 6-lagig in den Kniebereichen
- verstärkte Knie- und Schienbeinbereiche
- zweifache Watgurtschlaufe auf dem Rücken
- direkt angesetzte Gravel Guards mit Gummizug und Metall-Einhängeösen
- speziell für linken und rechten Fuß angepasste Neoprene-Füßlinge, im Sohlenbereich Naht- und Knickfrei, aus 5mm-Neoprene, schwarz
- 46 cm langer, wasserdichter, leicht schräg verlaufender Front-Reißverschluss (STORM®, Riri SA), der leichtgängig funktioniert und auch optisch nicht schlecht bzw. zu wuchtig aussieht...
- breites VISION Schild (weicher Kunststoff) auf Brust
- zwei D-Ringe vorne
- 3,8 cm breite, elastische und größenverstellbare Hosenträger mit leichten Schnappverschlüssen vorn aus Kunststoff
- keine Tasche, weder Innen noch Außen

Unser Eindruck
Das Testmodell in Standartgröße "L" fällt relativ groß aus: es passt Personen bis 1,80 Meter Länge, bis 85 Kilogramm Gewicht und bis Schuhgröße 46 - geht also in Richtung XL. Bewegungsfreiheit und Tragekomfort sind OK, der Rascheleffekt gering. Verarbeitungseindruck: sauber und fehlerfrei. Angenehme, unauffällige Farbgebung. Der Reißverschluss wirkt nicht zu wuchtig, er funktioniert relativ leichtgängig und ist tadellos dicht. Das Reißverschluss-Konzept geht 100%ig auf: Bei geöffneten Reißverschluss geht das An- und Ausziehen der Hose leichter und selbiger reicht soweit in den Schritt herunter, dass auch das "Wasserlassen" funktioniert, ohne die restliche Bekleidung ablegen zu müssen! Gravelguards und Füßlinge sind gut dimensioniert, der Laufkomfort ist OK.
Die Verstärkungen in den Knie- und Schienbeinbereichen wurden an richtiger Stelle angebracht - genau da, wo es darauf ankommt. Die Tragegurt-Verstellmöglichkeiten sind ausreichend. Für Sicherheit und Hüftfixierung sorgt der mitgelieferte Watgurt, der im Rücken je nach Größe des Fischers durch zwei verschieden hoch angebrachte Schlaufen geführt werden kann. Die Wasserdichtheit und Robustheit der Wathose konnten wir in zahlreichen Fischereinsätzen prüfen - hier ist alles bestens. 

Abstriche gibt es allerdings in Sachen Atmungsaktivität, die uns nicht zufrieden stellte: während der Freiluftaktivitäten bei warmen Wetter, wo etwas mehr geschwitzt wurde, dauerte es besonders in den Beinbereichen über Gebühr lange, bis der Schweiß abtransportiert wurde und das feuchte Gefühl in der Hose wieder abnahm, trotz dem Tragen der empfohlenen Unterbekleidung. Zudem besitzt die Wathose an keine Stelle irgendeine Tasche. Der Oberstoff nimmt beim Waten Wasser auf. Eine Einstellmöglichkeit am oberen Bund fehlt konstruktionsbedingt.

Fazit:

Die VISION "Zip" ist eine gut verarbeitete, moderne Wathose in der mittleren Preislage - mit praktisch funktionellem Zipper. Abgesehen von der verhältnismäßig schwachen Atmungsaktivität in den unteren Beinbereichen lässt die Wathose kaum Wünsche offen.

Bezug:
VISION Wathosen erhalten Sie im einschlägigen Fachhandel - z.B. bei "Fly Fishers Dream", Burgstr.17, 91284 Neuhaus a.d. Pegnitz, Telefon 09156/9297000, Fax 09156/928440, E-Mail: flyfishersdream@web.de, Internet: www.flyfishersdream.de
***
VISION Homepage: www.visionflyfishing.com
***
Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de
Fotomodell: Jens Golm
Fotos ©: Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist nicht gestattet.
Verbraucher & Meinungen:
September 2008: ...anbei, ggf. als visuelle Ergänzung zum Gerätetest für die Vision Extreme Zip Wathose, zwei Detailaufnahmen des 'riri Storm' -- Reißverschlusses. Ich hatte mich, bevor ich mir die Wathose im Geschäft angeschaut und sie letztendlich auch gekauft habe, gefragt, wie so ein wasserdichter Reißverschluss wohl funktioniert und hatte, die Dichtheit betreffend, so meine Zweifel. Mittlerweile weiß ich, dass es funktioniert und bin mit der Wathose sehr zufrieden. Mit freundlichen Grüßen, schönes Wochenende, Dirk Traber

Zurück zur Übersicht Bekleidung  |  Zurück zu Gerätetest | Zurück zur Hauptseite
Copyright © 1998 - 2008 www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt