Geräte-Besprechung | Fliegenbinden:
Tubenfliegen-Material von WURM
Für gestandene Fliegenbinder/Innen unter Ihnen ist der Name WURM GbR sicher nicht neu: die innovativen Tungsten-Produkte dieser Firma - die es in vielen Formen, Größen und Farben gibt - haben wir Ihnen im Bericht Nr.184 (Hier Klicken) bereits im Juli 2004 vorgestellt.
Neu ist ein Vollsortiment für Tubenfliegenbinder: vom Tubenfliegenvorsatz, über Tubenschläuche, Tungsten-Tubenconeheads bis hin zu Tungsten- Flaschentuben ist alles dabei - in diversen Größen und Farben.
Die Fotos oben und links zeigen die neuen "Tubenschläuche". Erhältlich sind Packungen zu 5 Stück mit je 20 cm Länge. Zur Auswahl stehen "medium" (weiche Außentube; 3,0 mm Außendurchmesser), "small" (steifere Innentube; 1,9 mm Außendurchmesser) und gemischte Packungen. Die Farben sind sehr ansprechend: zur Auswahl stehen: schwarz, transparent und die Fluofarben: orange, rot, grün und gelb.
Durch die sehr gute Passgenauigkeit der Schläuche funktioniert die fachgerechte Verarbeitung beim Binden tadellos !
Preis pro Pack: um 4,50 Euro

Passend dazu sind "Tungsten-Tubenconeheads" erhältlich. Diese bringen das nötige Gewicht auf den Tubenkopf, sie haben innen extra viel Platz für den Kopf und oben wahlweise eine 2 mm oder eine 1,5 mm Bohrung. An Farben stehen Gold, Silber, Kupfer und Altsilber (dunkel), sowie die Fluofarben Orange, Grün, Gelb, Rot, Pink und Perlweiss zur Verfügung. Es gibt je Bohrungsgröße vier verschiedene Größen (also acht verschiedene Grund-Modelle), die Gewichte gehen von 0,28 bis 1,08 Gramm, die Außendurchmesser von 4 bis 6 mm und die Längen von 2,5 bis 5 mm. Eine Packung mit 20 Stück kostet um die 8,-- Euro.

Auch die "Tungsten-Flaschentuben" sind eine interessante Neuheit. Diese lassen sich gut mit den verschiedenen Schläuchen kombinieren - oder auch separat "verbinden"! Die Bohrung innen beträgt 2 mm. An Farben stehen Gold, Silber, Kupfer und Altsilber (dunkel) zur Verfügung. Es gibt vier verschiedene Größen, die Gewichte gehen von 0,6 bis 1,5 Gramm und die Längen von 6 bis 15 mm. Eine Packung mit 20 Stück kostet um die 16,-- Euro.
Bezug
Im Fachhandel oder direkt bei: Renate Wurm GbR, Amalienstrasse 10, 80333 Müchen, Tel: +49 89 141 92 10,
Fax: +49 89 2443 28 898, eMail: office@wurm-munich.de, Web: www.tungsten-nymphen.de
***

Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de | Fotos ©:  Michael Müller
Das Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist nicht erlaubt.

Zurück zur Übersicht Zubehör  |  Zurück zu GerätetestZurück zur Hauptseite
Copyright © 2006  www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt