Besprechung / Fliegenfischen-Zubehör
Patagonia STORMFRONT® Hip Pack

Nach einer Woche Seychellen-Fischerei, mit tropischen Regengüssen sowie diversen Salzwasser-Schwimm- und Tauchgängen wissen wir es sicher: Das Patagonia STORMFRONT® Hip Pack ist wirklich wasserdicht! Im Gegensatz zu vielen anderen, ähnlichen Produkten, die durch mehr oder weniger laminierte Reißverschlüsse lediglich "spritzwassergeschützt" sind, besitzt das STORMFRONT Hip Pack solche Ausstattungsdetails, die es wirklich auch richtig "tauchfähig" machen: z.B. einen kräftigen, korrosionsbeständigen YKK "Taucher"-Reißverschluss und doppellagiges, mit PU-Film und DWR (Durable Water Repellent) beschichtetes, wasserdichtes Nylon-Gewebe!
Weitere technische Daten:
Farbe: feather grey
Größe: 37 x 20 x 15 cm
Gewicht: 432 Gramm
Volumen: 8 Liter
Preis: 189,50 €

Praxiseindruck
Das top verarbeitete STORMFRONT Hip Pack hat im Grunde alles an Ausstattung und Funktionen, was eine wasserdichte Hüfttasche dieser Art haben sollte. Im großzügig bemessenen Innenraum ist reichlich Platz zum Verstauen diverser Utensilien, in die große vordere Tasche passen sperrige Dinge und die drei verschieden großen Netztaschen mit Reißverschluss nehmen Kleinteile, Vorfachspulen etc. auf, die nicht durcheinander purzeln sollen.

Der wasserdichte Hauptreißverschluss der Tasche geht baubedingt üblicher Weise etwas schwer, lässt sich aber auch mit einer Hand bedienen. Wichtig ist, diesen beim Schließen am hinteren Ende kräftig "einrasten" zu lassen - damit er auch wirklich zu und das Innenfach damit wasserdicht ist. Mit dem 40mm breiten Hüftgurt kann die Tasche bequem umgeschnallt werden. Eine stabile Schnalle und vier verschiedene Einsteller ermöglichen ein komfortables Anpassen der Einstellungen, ein Rückenpolster an der Tasche sorgt für angenehmen, druckfreien Sitz. Durch entsprechende Lochungen ist die Möglichkeit gegeben, weitere Dinge an die Tasche anzuhängen. Dafür befinden sich hinten an den Gurtenden links und rechts Möglichkeiten, sowie vorne links und rechts - an den beiden Seiten der Tasche. Außerdem lässt sich auf der Taschenfront mit Hilfe von zwei Riemen eine Rute, Trinkflasche etc. festschnallen / fixieren. Wie schon erwähnt, war die Tasche im Praxiseinsatz 100%ig wasserdicht. Bei "Tauchgängen" über Hüfttiefe ist aufgrund der Größe der Tasche ein gewisser Auftrieb vorhanden.
Fazit:
Das STORMFRONT Hip Pack ist eine tolle, geräumige Hüfttasche, wasserdicht, funktionell, prima zu bedienen, gut verarbeitet und mit einer Menge an Stauraum! U.a. durch die Verwendung eines hochwertigen Reißverschlusses aus dem Taucher-Segment kommt natürlich zwangläufig ein recht stolzer Anschaffungspreis zustande...

Als Ergänzung zu diesem Modell würden wir uns noch eine kleinere Ausführung wünschen!

Bezug
Erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder unter: www.rudiheger.eu



Bericht: www.fliegenfischer-forum.de - April 2011 | Fotos ©: Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist nicht gestattet.

zurück zur Übersicht Zubehör | zurück zu Gerätettest | zurück zur Startseite
Copyright © 2011 |  www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt