Besprechung - Watbekleidung:
SIMMS Guide - Watschuh
SIMMS Guide Watschuhe zählen seit Jahren zur Spitzenklasse der auf dem Weltmarkt verfügbaren Watschuh-Modelle - und zur besten Sicherheits- ausstattung, welche man seinen Füßen beim Fischen gönnen kann. Diese extrem starken und robusten Watschuhe werden mittlerweile mit drei verschiedenen Sohlentypen angeboten - ganz nach Einsatzgebiet und den persönlichen Vorlieben des Nutzers.
Die technischen Daten:
- Gewicht: 890 Gramm pro Schuh (bei Gr.12)
- Farbe: Braun/Grau
- Material: Nubuk-Leder, Cordura/Nylon, Neopren, Gummi / Kunststoff
- sehr starke, trittsichere Sohle, wahlweise als Filz-, AquaStealth- und als neue Vibram-Ausführung erhältlich, alle mit Spikes-Option
- extra verstärkter und geschützter Zehen- und Fersenbereich
- weit über die Knöchel hinauf reichender Schaft
- weiche Innenpolsterung
- doppelte bzw. dreifache Nähte, durchgenähte Sohle
- je Schuh 10 geschlossene plus 6 offene, eloxierte Metall-Ösen
- Wasserablauföffnungen an den Innenseiten
- erhältliche Größen: USA 7-14 (entspricht EU 36-48)
- Lieferumfang: Watschuhe im Karton
- Preise: mit Filzsohle: 159 EUR, mit AquaStealth Sohle: 189 EUR, mit Vibram Sohle: 219 EUR. Spikes Sets zur Aufrüstung: zw. 20 und 43 EUR, je nach Sohlentyp
- 2 Jahre Garantie
Testeinschätzung
In der Praxis stellten sich unsere Guide Testmodelle in Gr.12 und mit bewährter AquaStealth Sohle (ohne Spikes) als perfekt konzipierte und ebenso funktionierende Watschuhe heraus, die absolut keine Wünsche offen ließen. Die Guide sind im nassen wie im trockenen Zustand in Sekundenschnelle an- und ausgezogen, das herein- und herausschlüpfen gestaltet sich durch die passend gestalteten Schäfte kraftlos und komfortabel. Die Größe 12 passte unseren Testern mit realer Schuhgröße 45 ausgezeichnet, auch ein paar dicke Socken waren noch darunter zu tragen, ohne das die Schuhe schon zu eng wurden. Das Schnürsystem funktioniert ebenfalls schnell und gut, und es gibt dem Träger sehr gute Möglichkeiten
zur Feinabstimmung, um den Anliegedruck auf Fuß und Unterschenkel variabel einzustellen. Mit diesen Regulierungsmöglichkeiten ist ein Scheuern des Schuhes am Fuß ebenso zuverlässig ausgeschlossen, wie ein Drücken! Die Guide Watschuhe wurden salzwasserfest konzipiert. Auch nach einigen Ostsee-Einsätzen und vielen Einsätzen im Süßwasser finden sich weder Auflösungserscheinungen am Schuh, noch Rost-Spuren an dessen Ösen. Höchstens die Farbe des Leders hat ein wenig gelitten. Auch die Schnürsenkel sind nach einem Dreivierteljahr noch völlig intakt, obwohl wir es von früheren Simms-Watschuhen schon gewohnt sind, ein Paar Schnürsenkel pro Jahr zu verschleißen. Tragekomfort, Bequemlichkeit und Laufgefühl fallen super aus und bieten höchsten Standard. Wir glauben nicht, dass man seine Füße noch bequemer und vor allem noch sicherer unterbringen kann, als mit diesem Watschuh. Die starke Sohle, die zusätzlichen, harten Verstärkungen im Zehen - und Fersenbereich, die Knöchelpolster und die gute Stützwirkung, welche eine Daumenlänge über die Knöchel am Unterschenkel herauf reicht - noch mehr Sicherheit geht bei Watschuhen wohl kaum. Auch mit der Standsicherheit und Rutschfestigkeit der AquaStealth-Sohlen sind wir sehr zufrieden, wie schon seit vielen Jahren mit ebensolchen Sohlen bei anderen Simms Schuhen. Die Sohlen kommen u. M. auch ohne Spikes mit fast 
allen unterschiedlichen Watgründen prima zurecht. Für extreme Verhältnisse gibt es immer noch die Möglichkeit, Spikes zu montieren. Nicht zu verachten ist auch ein gewisser Selbstreinigungseffekt dieser Art von Sohlen gegenüber solchen aus Filz. Das Gewicht der Guide empfanden unsere Tester für diese Ausstattung aus eher gering, ebenso wie die Trocknungszeit nach Gebrauch.

Fazit
Wir halten den Simms Guide für einen der besten, stabilsten, bequemsten, haltbarsten und sichersten Watschuh, der derzeit im Handel zu bekommen ist, egal für welchen Sohlentyp man sich entscheidet. Prädikat: Erste Sahne! Preislich ist der Guide sicher kein Schnäppchen, jedoch ist hierbei jeder Euro in mehrfacher Hinsicht gut angelegt. Mit den neuen, hoch gelobten Vibram Streamtread Sohlen haben wir uns noch nicht näher befasst - dies machen wir jedoch demnächst.

Bezug
im Fachhandel, z.B. bei www.flyfishingeurope.de
 




© Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de - Juni 2010 | © Fotos: Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Beitrag ist nicht gestattet.

Zurück zur Übersicht Bekleidung  | Zurück zu Gerätetest  | Zurück zur Hauptseite
Copyright © 2010 |  www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt