Gerätebesprechung - Fliegenruten:
SCIERRA "EDP" 8’ # 5/6
Sie sind eine der beiden, 2005 neu im SCIERRA-Programm vertretenen und besonders interessanten Fliegenruten: die preiswerten und leistungsstarken "EDP"-Fliegenruten
Die "EDP"-Fliegenruten-Serie umfasst insgesamt 13 Einhand-Fliegenruten und 3 Zweihand-Fliegenruten. Die Modelle besitzen eine 3- oder 4-fache Teilung. 

Wir haben eine dreiteilige "EDP" 8' # 5/6 getestet, die als spezielles Modell für die Bedürfnisse der Fliegenfischerei hierzulande konzipiert wurde.
***
Ausstattung und technische Details:

Teilung und Maße:
Dreiteilige Fliegenrute, Länge 8' (zusammengesteckt und nachgemessen genau 243 cm), drei nahezu gleichlange Teile a. 85,5 cm (Handteil 1 cm länger). Transportlänge mit Rohr 92,5 cm. Das Gewicht der Rute beträgt 104 Gramm (Herstellerangabe: 94 Gramm).

Ausstattung:
Die Rute besitzt einen sehr schlanken, glanzlackierten Blank in grauer Farbe, aus hochmodulierter Kohlefaser. Die Verbindungen der einzelnen Teile sind als tiefgehende Überschubverbindungen ausgeführt. Die Oberseiten der einzelnen Teile wurden gegen Schmutz abgedichtet. 
Beringung: Handteil mit einem Dreifußring mit SIC-Einlage, Mittelteil mit einem abgestuften Dreifußring mit SIC-Einlage und 2 abgestuften Schlangenringen, Spitzenteil mit 5 abgestuften Schlangenringen und dem Spitzenring. Alle Schlangenringe und der Spitzenring bestehen aus sehr leichtem Material, die Oberflächen wurden hartverchromt. Die Schlangeringe stehen hoch vom Blank ab.
Ring- und Zierbindungen in Grau, am Handteil zusätzlich silberne Zierbindungen. Alle Bindungen wurden mit sehr reichlich Lack versehen.
Korkgriff “Zigarre“, 18 cm lang, aus Korkscheiben von 14–15 mm und von guter Qualität, ohne nennenswerte Risse, Löcher, Spalten etc.. 
Rollenhalter: Alu-Schraubrollenhalter und Spacer in dunklem Titan (Gun smoke), griffwärts zu schrauben, gut zu bedienen. Er hält die Fliegenrolle sehr sicher.

Sonstiges:
Die Lieferung erfolgt im grauen Futteral und im grauen, corurabezogenen Kunststoffrohr mit verstellbarem Trageriemen und Lederanhänger (für Adressenbefestigung auf Reisen), SCIERRA gewährt lebenslange Garantie auf Material- und Herstellungsfehler. Preis 195,-- EUR
Nähere Betrachtung und Praxistest
Ausstattung und Verarbeitung der „EDP“ sind insgesamt tadellos. Die sehr schlank und zierlich wirkende Fliegenrute wurde in verschiedenen, harmonierenden Grautönen elegant abgestimmt. Auch Futteral und Transportrohr passen farblich gut dazu. Die Ringbindungen sind – wie bei Scierra-Fliegenruten inzwischen nicht anders gewöhnt – sehr reichlich mit Lack versehen.
Die Qualität des Griffkorkes unserer Testrute überrascht uns: die ist für eine Rute dieser Preislage außerordentlich gut. Der Rollenhalter ist ebenfalls von bester Qualität, lässt sich sehr gut bedienen und hält die Fliegenrolle sehr gut fest.
Zusammengesteckt wird die "EDP“ mit tiefgehenden Überschubverbindungen, die 7 cm bzw. 6 cm ineinander greifen. Die einzelnen Rutenteile wurden beschriftet und lassen sich mit dieser Hilfe gut ausrichten.
Die mittelschnelle „EDP“ arbeitet beim Werfen ab Beginn mit vollem Blankeinsatz – die Leistungskurve nimmt mit wachsender Belastung dynamisch zu, um schließlich, bei starker Beanspruchung, gute Kraftreserven aus dem Handteil zur Verfügung zu stellen. Die Testrute arbeitet sehr gut mit 5er WF- und DT-Fliegenschnüren zusammen. Im Nahbereich sind die Leistungen gut, das sensible Spitzenteil macht feines
Präsentieren auf kurze Distanzen zum Vergnügen. Stärken zeigt die „EDP“ beim Bewältigen mittlerer Distanzen, bei Leinenlängen von etwa 14–20 Metern. Ziele in diesen Bereichen lassen sich mit Fingerdruck leicht und punktgenau bedienen. Auch für weitere Würfe ist ausreichend Energie vorhanden, wenn dies Not tut. Mit einer 6er WF ist die „EDP“ keineswegs überlastet und bringt gute Resultate. Das Drillen gerät mit dieser feinfühligen, vollständig arbeitenden Fliegenrute zum besonderen Erlebnis. Das optimale Schnurgewicht (für einen Schußkopf oder die ersten 30 Fuß einer normalen Fliegenschnur) ist mit 11 Gramm angegeben.
Sehr positiv ist zu bewerten, dass sich die Steckverbindungen unserer Testrute auch innerhalb kompletter Fischtage nie unbeabsichtigt lockerten.
Fazit
Die „EDP“ ist eine universelle Fliegenrute für # 5/6, die in Länge, Klasse und Aktion hervorragend auf die Forellen- und Äschenfischerei in unseren Breiten abgestimmt ist. Derartige 8’ kurze Fliegenruten machen sich heutzutage im Handel ziemlich rar. Mit ihrer schlichten Eleganz, der guten Ausstattung und Verarbeitung und der schönen Aktion ist die „EDP“ eine sehr gute Wahl für alle, die Bäche, kleinere bis mittlere Flüsse und Seen befischen möchten – und sie schont den Geldbeutel. Eine saubere Leistung!
***
Bezug:
SCIERRA Produkte erhalten Sie im Fachhandel. Bezug auch über Onlineshops, wie z.B.: www.efishing.de oder www.fliegenspezi.de
***
Generalagent für Deutschland ist die Firma Svendsen Sport A/S, Erhvervsparken 14, DK-4621 Gadstrup, Telefon +45 46 19 19 13, Fax +45 46 19 19 23, eMail: info@svendsen-sport.com, Web: www.scierra.com
***
Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de
Fotos: (C) Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.

Zurück zur Übersicht Fliegenruten  |  Zurück zu Gerätetest