Besprechung Gerät & Bekleidung:
SCIERRA: "Fleece Jacket"
Neu im 2004-Programm der Fa. SCIERRA ist die nachfolgend vorgestellte Fleece-Jacke
. Es handelt sich um eine hochwertige normallange Fleece-Jacke aus 320g-Fleece (100% Polyester & antipilling) in den Kombifarben grau / schwarz. Die Optik dieser großzügig geschnittenen Jacke ist so ansprechend, dass sie nicht nur als Unterbekleidung (z.B. unter einer Watjacke) dienen, sondern auch in der "Öffentlichkeit" als gut aussehende Oberbekleidung getragen werden kann. 
Verfügbare Größen: S - XXL, empfohlener VK-Preis: 81,--EUR.
Ausstattung
Front: Robuster Kunststoff- Reißverschluß mit griffigem Zipper. Verstärkter Schulter- und hoher Kragenbereich. Zwei Seitentaschen unten links und rechts, mit Reißver- schlüssen. In diesen Taschen sind die Einstell- möglichkeiten 
für den unteren Bund untergebracht. Clever gelöst! 

Lang geschnittene Ärmel mit Gummibündchen.

Rückseite: Im oberen Teil verstärkt.

Innnen: Aufhänger oben. Im unterem Bereich links und rechts je eine offene Innentasche.

Gewicht: 652 Gramm

Praxis:
Während des 14-tägigen Testzeitraumes beim Meerforellenfischen wurde die Jacke fast ganztägig getragen: beim Fischen unter der Watbekleidung, anschließend als legere Oberbekleidung. Passform und Tragekomfort sind angenehm, die Wärmeleistung sehr gut, ebenso der Feuchtigkeitstransport (soweit als persönliches Empfinden messbar). Auch die Maschinenwäsche (bei 30C°) überstand die Jacke ohne merkbare Veränderungen.
Fazit:
Die Fleece-Jacke besitzt alles, was man von einer Solchen erwartet. Wir können sie bedenkenlos empfehlen. Scierra sollte die Serie in der nächsten Saison noch um ein Modell mit "Windstopper"- Membran erweitern.

Bezug
SCIERRA Produkte erhalten Sie im Fachhandel. Generalagent für Deutschland ist die Firma Svendsen Sport A/S, Erhvervsparken 14, DK-4621 Gadstrup, Telefon +45 46 19 19 13, Fax +45 46 19 19 23, eMail: info@svendsen-sport.com, Web:www.scierra.com

Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de
Alle Fotos: (C) Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.