Besprechung Gerät & Bekleidung:
SCIERRA: "Aquatex Wading Jacket"
Ebenfalls neu im 2003 Programm der Fa. SCIERRA ist das "Aquatex"- Bekleidungsprogramm,
bestehend aus drei Jacken: "Fishing Jacket" (lang), "Wading Jacket" (normale Watjacke) und "Short Wading Jacket" (extrakurze Watjacke), sowie zwei Hosen: der "Trousers" und der "Bib & Brace (Latzhose).

Alle gemeinsam bestehen aus AQUATEX, einem sehr belastbaren, wind- und wasserdichten, hoch atmungsaktiven und trotzdem leichten Material.

Zudem besitzt die "Aquatex"-Serie eine Vielfalt an praxisbezogenen, funktionellen Details und eine angenehme, unauffällige dunkelgraubraune Färbung (übrigens wesentlich dunkler als auf den Katalogbildern im SCIERRA 2003 Katalog...).

Für den Test stand uns eine "Wading Jacket" in XL zur Verfügung. Empfohlener VK-Preis: 198,--EUR.

Ausstattung
Front:
Leichtgängiger Kunststoff- Reißverschluß mit innerer und äußerer Abdeckung, fixierbar mit vier Klettverschlüssen. Alle Reißverschlüsse mit griffigen Anhängern aus Gummi. Zwei große Brusttaschen mit breiten Abdeckungen, oben mittels Klettverschluß verschließbar. Hier passen jeweils 2 grosse Wheatley Fliegendosen mit der Breitseite übereinander herein !!! Unten jeweils zwei metallgefasste "Luftlöcher". Innen jeweils ein D-Ring. Neben linker Brusttasche befindet sich eine kleine, ebenfalls verschließbare "Handy-Tasche" - hier wurde wohl dem modernen Fliegenfischer Rechnung getragen. Links und rechts befinden sich Seitentaschen mit Reißverschlüssen.
Rückseite:
Keine Taschen, ein D-Ring oben.
Innnen:
Leichtes Netzfutter. Eine Innentasche links mit Reißverschluß.
Allgemein:
Hoher Kragen. Angesetzte Kapuze mit Schirm, mit Gummizug einstellbar. Klettband am hinteren Ende. Hüftgummizug ebenfalls einstellbar. Ellenbogen mit Cordura verstärkt. Ärmel-Abschlüsse aus Neoprene, mit Klettband einstellbar und wasserdicht verschließbar.
Gewicht: 770 Gramm
Praxis:
Wir hatten das Testmodell über eine komplette Saison intensiv im Praxistest. Die großzügig geschnittene Jacke trägt sich leicht und sehr angenehm, schränkt dei Bewegungsfreiheit nicht ein und lässt sich mit den gegebenen Einstellungsmöglichkeiten sehr gut den eigenen Bedürfnissen anpassen. In Sachen Wasserdichtheit und Atmungsaktivität bleiben keine Wünsche offen, ob bei schweißtreibenden, stundenlangen Wanderungen durch den schwedischen "Busch" oder bei einem heftigen Platzregen: der Fischer bleibt immer schon trocken.
Die unauffällige, dunkle Farbe harmonisiert sehr gut mit der Natur.
Auch an der üppigen Funktionalität lässt sich nichts aussetzen. Geräumige Taschen hat die Jacke wirklich genug, duch die überlappende Abdeckung der Brusttaschen kann kein (Regen-)Wasser etc. eindringen. Sogar an eine gut geschützte (und schnell erreichbare...) Handytasche wurde gedacht. Die fehlende Rückentasche stellte zwar für uns kein Problem dar, vielleicht lässt diese sich trotzdem in Folgemodellen noch integrieren.
Alle Einstellmöglichkeiten (Bund, Kapuze, Ärmel, Reißverschlüsse) sind gut durchdacht und optimal bedienbar. Durch die Verwendung von Kunststoff-Reißverschlüssen und Bedienteilen ist die Jacke komplett salzwassertauglich.

Fazit:
Die "Wading Jacket" hat alle Eigenschaften und Funktionen, die eine moderne Watjacke aufweisen sollte. Sie ist ohne Zweifel in der Oberklasse der Watbekleidung anzusiedeln, dafür aber in einer sehr akzeptablen Preisklasse.

Bezug

SCIERRA Produkte erhalten Sie im Fachhandel. Generalagent für Deutschland ist die Firma 

Svendsen Sport A/S, Erhvervsparken 14, DK-4621 Gadstrup, Telefon +45 46 19 19 13, Fax +45 46 19 19 23, eMail: info@svendsen-sport.com, Web:
www.scierra.com

Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de
Alle Fotos: (C) Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.