Gerätebesprechung Fliegenschnüre:
SCIERRA "MWF-Polyleaders"
Wenn Sie am Wasser mit nur einer Schnur unterschiedlichen Gegebenheiten gewachsen sein wollen, sind Sie mit den MWF-Polyleaders von SCIERRA bestens ausgerüstet:
einfach passenden Polyleader einschlaufen und schon haben Sie eine Intermediate-, Sinktip- oder Supersinkerschnur! Die MWF-Polyleaders gibt es in 12 verschiedenen Modellen (Einhand), sowie weiteren 12 Modellen für Zweihandruten. 
Die Länge ist auf die jeweilige Rutenlänge und -klasse abgestimmt. Es gibt sie jeweis in "intermediate", "fast sink" und "super fast sink". Unsere Testmodelle waren 188cm (fast sink für 9'-9'6"-Ruten #7/8, dunkelbraun), 185cm (super fast sink für 9'-9'6"-Ruten #7/8, dunkelgrau) und 247cm (intermediate für 9'-9'6"-Ruten #7/8, glasklar, ohne 2 Schlaufe vorn) lang. Preis: 12,50 EUR.
Alle MWF-Polyleaders sind verjüngt und vorne und hinten mit einer perfekten Schlaufe versehen. Sie lassen sich somit auch zwischenschalten und sogar mehrfach hintereinadergeschlauft verwenden. Die Oberflächen sind sehr glatt und es ist kein störender Memoryeffekt feststellbar.
Bezug:
SCIERRA Produkte erhalten Sie im Fachhandel. Generalagent für Deutschland ist die Firma Svendsen Sport A/S, Erhvervsparken 14, DK-4621 Gadstrup, Telefon +45 46 19 19 13, Fax +45 46 19 19 23, eMail: info@svendsen-sport.com, Web: www.scierra.com
Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de
Fotos: (C) Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.