Gerätebesprechung - Fliegenschnüre:
"Tightline" Premium Fly Line, DT 4 F
Mit der neuen "Tightline" Premium Fly Line, DT 4 F in der Farbe "Fluorescent Yellow" von Jan Siman Ldt. liegt uns eine klassische, englische DT- Fliegenschnur vor.

Unsere 27 Meter lange Testschnur (nachgemessen 28,7 Meter, also 1,7 Meter Gratiszugabe!) besitzt eine stark sichtbare, kräftige Fluogelbtönung. Die "Tightline" ist als DT und WF 4 bis 6 F und in den Farben "fluo yellow", "fluo orange" und "invory" erhältlich. Außerdem sind einige Spezialausführungen in Planung.

Ein Loop etc. wird nicht mitgeliefert. Aus der geflochtenen Schnur-Seele lässt sich jedoch leicht selbst eine Schlaufe fertigen oder man bringt - je nach eigenem Geschmack - einen Fertigloop an oder verwendet einen Nagelkoten...
Die Schnur ist günstig zu bekommen: der Preis beträgt 39 €.
Praxis: Die "Tightline" besitzt ein härteres Coating mit einer sehr glatten Oberfläche. Bei diversen Praxiseinsätzen fielen besonders drei Eigenschaften auf, die eine gute Fliegenschnur besitzen sollte: sie schießt hervorragend, schwimmt hoch und zeigt - selbst bei der Herbstfischerei bei kaltem Wetter & Wasser - so gut wie keinen störenden Memoryeffekt! Zudem ist die Leine in dieser Farbe besonders an dunklen Tagen und am Abend bestens sichtbar. Die genannten Eigenschaften machen die
"Tightline" ganzjährig zur ersten Wahl, besonders jedoch, wenn eine Fliegenschnur für die kühle Jahreszeit und für die feine Präsentation von Trockenfliegen und feinen Nymphen benötigt wird. Diese Fliegenschnur muss sich keinesfalls vor doppelt so teuren Fliegenschnüren verstecken: ausgezeichnet !
Bezug:
Claudia Renell, Der Fliegen-Shop, Kielsberg 29, 51491 Overath, Tel: 02204/74546, Mobil: 0179/2163201
Renell.Flyfish@t-online.de, Onlineshop: www.fliegen-shop.de
***
Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de
Fotos: (C) Michael Müller / 2004
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.