Gerätebesprechung - Fliegenschnüre:
RIO MainStream -WF5F
Die Firma RIO ist auf dem Fliegenschnursektor seit vielen Jahren ein Begriff für kreatives Weiterdenken und der Entwicklung neuer, innovativer Produkte. Unter dem Label RIO werden inzwischen eine fast unüberschaubare Vielzahl von Fliegenschnüren in allen Preisklassen und für unterschiedlichste Einsatzbereiche produziert und vertrieben. Viele bekannte Marken lassen ihre Fliegenschnüre ebenfalls im Hause RIO fertigen.

Die hier im Test vorgestellte RIO MainStream ist eine besonders preisgünstige, moderne Allround-Fliegenschnur.

Unser Testmodell war eine RIO MainStream als WF5F. Der Testzeitraum zog sich über die gesamte Saison 2008 hin.


Herstellerangaben: RIO MainStream - WF5F
Art: schwimmende Keulenschnur (WF), Farbe: lemon green
Schnurklasse: # 5
Länge: 25 Meter
Aufbau:
Schnurkern: geflochten, dehnungsarm
Besonderheiten: selbstschmierende Oberfläche
Lieferumfang: Fliegenschnur auf Plastikspule und im Umkarton
Preis: 39,90 €
verfügbare Schnüre
in dieser Serie (Stand März 2009):
als WF/F: #4 bis #8, Farbe: lemon green
als DT/F: #4 bis #8, Farbe: lemon green
als WF/Clear Intermediate: #4 bis #10, Farbe: clear
als WF/Saltwater: #7 bis #12, Farbe: blue
als WF/Sinktip (3,60m): #4 bis #8, Farbe: lemon green / brown
als WF/Sinktip (7,30m): 150, 200, 250, 300 grain, Farbe: lemon green / black
und als WF/Sinkschnur: S3 und S6, je #4 bis #8, Farbe: brown bzw. black


E Eigene Messungen und Praxistest:
Länge: Gesamt: 24,70 Meter
Klassifizierung: Die ersten 9,14 Schnurmeter wiegen 9,2 Gramm, das Gewicht liegt damit nach AFTMA-Tabelle exakt bei der angegebenen Schnurklasse #5. Das Gewicht der gesamten, 12 Meter langen Keule beträgt 11,9 Gramm.
Art / Aufbau: Der Taper-Aufbau und die Längen der einzelnen Sektionen stimmen mit der obigen Skizze im Großen und Ganzen überein. Spitzen- und Schnurdurchmesser (Dicke der Keule) passen zur Schnurklasse #(4-)5, die Runningline fällt dazu passend fein aus und lässt sich gut händeln.
Durchmesser-Messwerte der einzelnen Sektionen: Spitze 0,90 mm; dickster Keulenbereich 1,23 mm; Runningline 0,90 mm.
Eigenschaften: Oberfläche / Schnurart: sehr glatte, leicht glänzende Oberfläche / höhere Steife
Gesamt-Handhabung: gut
Schusseigenschaften: gut
Wurf-Handling: insgesamt gut, gute Gewichtsverteilung, gute Schnurbalance und Stabilität beim Wurf, tadellose Allround-Qualitäten auf allen Distanzen
Ausgewogenheit: gut 
Schwimmvermögen: gut
Abrolleigenschaften: gut 
Farb-Empfinden: sehr angenehm
Haltbarkeit: gut, keine Abnutzungserscheinungen festgestellt, soweit über den Testzeitraum beurteilbar 
Eignung für div. Trick- und Spezialwürfe: gut
Memory-Effekt: anfänglich vorhanden, verliert sich aber beim Fischen rasch, gute Eignung für alle Jahreszeiten
Sonstiges: ---
unser Fazit: Die RIO MainStream ist trotz ihres günstigen Anschaffungspreises eine vollwertige und voll praxistaugliche Allround-Fiegenschnur, die sich im fischereilichen Alltag jederzeit gut schlägt und die Spaß macht. Besonders vorbildlich: die exakt passende Klassifizierung, sowie die große Vielzahl an verfügbaren Schnurtypen.
Bezug Erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder unter: www.rudiheger.eu
Hersteller-Website: rioproducts.com


Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de | Fotos: Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.

Zurück zur Übersicht Fliegenschnüre | Zurück zu Gerätetest | Zurück zur Hauptseite
Copyright © 2009 | www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt