Besprechung - Fliegenfischen & Zubehör:
MOTION Fliegendosen by Pijawetz
Die neuen MOTION Fliegendosen weisen alle Merkmale auf, die man von modernen Fliegendosen erwarten möchte: sie sind leicht und dennoch sehr stabil, funktionieren zuverlässig und sind zudem noch gnadenlos preisgünstig!
Wir stellen Ihnen heute zwei Exemplare dieser praktischen Fliegendosen vor.
Die technischen Daten:

1.) Fliegendose mit geschlitzten Microschaumplatten in Deckel und Boden, sowie mit drei herausnehmbaren Einfädlern im Mittelteil ausgestattet. Schnappverschluss. Maße: 12,5 x 9,5 x 3 cm, Gewicht: 66 Gramm, Farbe: hellgrau. Fassungsvermögen bei Vollbestückung aller Microschlitz-Fassungen: 182 Fliegen.

2.) Fliegendose mit geschlitzten Microschaumstegen in Deckel und Boden, sowie beidseitig am Mittelteil. Schnappverschluss. Maße: 12,5 x 9,5 x 3 cm, Gewicht: 74 Gramm, Farbe: hellgrau. Fassungsvermögen bei Vollbestückung aller Microschlitz-Fassungen: 264 Fliegen (in Deckel und Boden), + 276 Fliegen im Mittelteil.

Unser Eindruck: Beide Dosen wurden sauber verarbeitet und funktionieren prima, die Verschlüsse sind passgenau und dichtschließend, so dass Wasser bei einem Tauchbad weitgehend draußen bleibt. Die Dosen sind schwimmfähig und superleicht - ein angenehmer Beitrag zur Gewichtsreduzierung in der Weste. Mit ihren kompakten Maßen passen sie in jede Westentasche. Durch die dreifache Verschraubung der Dosen-Mittelteile lassen sich diese bei Bedarf auch komplett herausnehmen und entfernen. 
Test's wie: mit dem Auto über die Dosen fahren, haben wir tunlichst unterlassen. Die Dosen machen dennoch einen sehr robusten und stabilen Eindruck und dürften einiges an Front- und Seitendruck-Belastungen aushalten.
Bei Dose Nummer 1 zeigt sich leider ein kleines Manko, welches viele (auch sehr teure) Kunststoff- (und sogar Alu-) Fliegendosen aufweisen: die Ecken des Schaumstoffes wölben sich geringfügig nach oben, was darauf hinweist, das die Klebkraft es verwendeten Klebers nicht 100% wirkt. Mal sehen, wann dieses bekannte Problem mal irgend jemand in den Griff bekommt, denn selbst bei Wheatley ist man da wohl noch auf der Suche ;-) ... Bei Dose Nummer 2 tritt diese Erscheinung nicht auf.
Fazit: Für schlappe 10,90 EURO pro Dose besitzen die MOTION Fliegendosen ein wohl unschlagbar günstiges Preis-Leistungsverhältnis. Mehr Fliegendose braucht es nicht !
Bezug und Vertrieb Österreich/Deutschland:
Fa. Armin Pijawetz
Naturerlebnis Fliegenfischen & Outdoor
Wiener Straße 13
A 8650 Kindberg
Tel. +43 (0)676 83388 100
Fax +43 (0)3865 31690
office@pijawetz.com
www.pijawetz.com
Bericht: www.fliegenfischer-forum.de | Fotos ©: Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren, Verwenden und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist nicht gestattet.

Zurück zur Übersicht Zubehör  | Zurück zu Gerätetest  |  Zurück zur Startseite
Copyright © 2008 www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt