Geräte-Besprechung | Fliegenbinden-Zubehör:
Marryat "CDC Feather Tool"
Ebenso einfach wie genial gestaltet sich die Anwendung eines kleinen Fliegenbinde-Werkzeuges namens "CDC-Feather Tool" - zur hilfreichen Verarbeitung von CDC-Federn. Die Hauptfunktion ist das Einklemmen kleiner CDC-Federspitzen zwischen den 3 Nadeln des Tools, deren Druck- und Größenbereich mittels Schubring verstellt werden kann - und das anschließende Rollen. Auf diese Weise lassen sich in Sekundenschnelle Wings in unterschiedlichen Größenordnungen wickeln, vorsichtig abziehen und am Bindestock in der gewünschten Fliege verarbeiten - und das praktisch ohne Abfall, Schnippeln und lästiges "Herumfusseln". 
Unser Eindruck: Eine praktikable, schnelle und saubere Lösung für die Herstellung von CDC-Wings! Auch unsere erfahrenen Fliegenbinder, die bereits allerelei andere CDC-Verarbeitungsmöglichkeiten verwenden, waren von dem Tool und der Einfachheit in dessen Anwendung begeistert.

Technische Daten
Gesamtlänge: 10,5 cm
Nadel-Länge: 4 cm
Material: Messing / Alu / Edelstahl
Gewicht: 7 Gramm
Lieferumfang: Werkzeug mit Schutzschlauch, SB-Verpackung und bebilderte Bedienungsanleitung (in Englisch)
Preis: 15,90 EURO

Bezug
Thomas Dürkop | Full-Service-Flyfishing | Lessingstr. 9 | D-33442 Herzebrock | Tel.: (05245)835881
Mail: fsf-duerkop@t-online.de | Website: www.full-service-flyfishing.de

Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de
Fotos ©:  Michael Müller
Das Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist nicht erlaubt.

Zurück zur Übersicht Zubehör  |  Zurück zu GerätetestZurück zur Hauptseite