Besprechung / Fliegen & Zubehör:
Cased Caddis von INSELCREW
Neustes Projekt in der riesigen INSELCREW Fliegenwelt sind die Cased Caddis - zu gut Deutsch: Köcherfliegenlarven im Köcher. Die Kollektion besteht aus zehn verschiedenen, unbeschwerten Mustern, gebunden auf die Hakengrößen 6, 8 und 10 (Stand 12/2008). Verwendet wurden langschenkelige Markenhaken in guter Qualität, mit feinen Spitzen, sauber geschlossenen Öhren und leicht andrückbaren Widerhaken. Der Aufbau ist bei allen Mustern gleich, Unterschiede gibt es nur in den Farben der Dubbing- Mischungen und der verschieden- artigen Sande für die Imitation der Gehäuse. Grundlage ist ein dicker, zweifarbiger Dubbingkörper, dessen obere drei Viertel mit Klebstoff und anschließend mit verschiedenfarbigen und unterschiedlich gekörnten Sanden und Steinchen versehen wurden. 
Die Färbungen reichen von fast weißen über graue und braune Töne, bis hin zu roten und schwarzen - damit sollten die meisten Gewässertypen abgedeckt sein. Wo gehäusebauende Köcherfliegen vorkommen (das ist in den meisten Fließ- und Stillgewässern der Fall) und für die Fische erreichbar sind, ist die Fängigkeit derartiger Imitationen ein sicherer Faktor. Die Inselcrew Cased Caddis sind relativ haltbar, sie sind fängig und überstehen einige Angeltage und Drills, bevor ihnen so nach und nach die Steinchen ausgehen - ganz normal für diese Art von Fliegen. Tipp: Wer etwas mehr "Beinchen zeigen" möchte, kämmt das dunkle Dubbing am Hakenschenkel mit einem Klettbandstückchen noch etwas heraus...
Unschlagbar wie immer bei den Inselcrew-Fliegen ist der Preis: Jede Cased Caddis kostet gerade mal 0,99 EUR!

Bezug: Web: www.inselcrew.de | Mail: INSELCREW

Aktuelle Inselcrew-Aktion:  
November & Dezember: Versandkostenfrei bei Bestellungen über 30 Euro. 
Bestellungen am 6.12. (Nikolaus): 10% Rabatt auf die Bestellung und 6 Fliegen als Geschenk. 
Bestellungen am 24.12.: 15% Rabatt auf die Bestellung.

Bericht: www.fliegenfischer-forum.de | Fotos ©: Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist nicht gestattet.

zurück zur Übersicht Zubehör | zurück zu Gerätettest | zurück zur Startseite
Copyright © 2008 |  www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt