Geräte-Besprechung | nützliche Tools:
IMAGO - Waist Bag
Die Firma IMAGO ist in Schweden als Fliegenfischen- Komplettausstatter sehr bekannt und populär - nicht zuletzt wegen ihrer praxisorientierten und ausgeklügelten Produktlinien. IMAGO führt mit dem hier im Test vorgestellten Waist Bag konsequent ihre Philosophie in Sachen durchdachter,
praktischer Fliegenfischer- bekleidung bzw. Accessoires fort, dieses Bag ist einfach aber gut durchdacht aufgebaut, mit ausreichend Platz
für alles Wesentliche: mehrere Fliegendosen, Vorfächer & Tippet-Spulen, Anhängsel u.v.m.
Die technischen Daten
- Waist Bag aus reißfesten, strapazierfähigen Nylonmaterial
- Maße B 27 x H 18 x T 7 cm
- Gewicht: 308 Gramm
- Träger: Neopren-Watgurt (im Lieferumfang enthalten), verstellbar und mit stabiler Front-Schnalle aus Kunststoff 
- Front: eine Netztasche mit YKK-Reißverschluss über die ganze Breite; sechs kleine Schlaufen
- Hauptasche: großes Hauptfach innen, inkl. zwei Netzablagen, wasserabweisend laminierter YKK-Reißverschluss
- Rückseite: eine Tasche mit wasserabweisend laminierten YKK-Reißverschluss über die
ganze Breite; zwei Gutschlaufen
- Seiten links und rechts: jeweils eine Schlaufe mit darunter liegender, kleiner Netztasche
- Preis: 56,00 €

In der Praxis weiß das Imago Waist Bag in Sachen Funktion, Ausstattung und Verarbeitung durchweg zu überzeugen. Der Tragekomfort ist mit Hilfe des gut einstellbaren und dehnungsfähigen Neoprengurtes sehr bequem. Die Tasche wird wahlweise vor dem Bauch, im Lendenbereich oder quer über dem Oberkörper getragen, sodass der Fliegenfischer genügend Freiheit beim Werfen hat und unbedenklich waten kann. Die Taschenvielfalt des Bag's ist absolut ausreichend: neben den vielen kleineren Taschen, Fächern und Laschen überzeugt besonders das große Hauptfach, welches neben mehreren großen Fliegendosen noch eine Menge Platz für weitere Utensilien hat und welches die 

Anordnungsmöglichkeiten nicht durch eine (zu) straffe Fachvorgabe mehr einschränkt ist als nötig. Insgesamt kommen wir so auf sieben einzelne Fächer. Die Verarbeitung des Imago Waist Bag ist von vorne bis hinten ausgesprochen gut und korrekt, alle Nähte wurden doppelt ausgeführt, die ganze Tasche ist tadellos und fehlerfrei gefertigt. Die YKK-Qualitätsreißverschlüsse mit ihren handlichen Zipperverlängerungen laufen leichtgängig und zuverlässig. Die Farbe des Bag's und seiner Komponenten ist angenehm dunkel gehalten und reflexionsfrei. 
Im Fazit ist das Waist Bag eine echte Empfehlung für alle Fliegenfischer, die ihre Ausrüstung minimieren wollen, bzw. ohne Weste fischen gehen möchten. 

Bezug: Im Fachhandel, bei: Rolf Renell / www.fliegen-shop.de

Hersteller-Website: 
www.imagoflyfishing.com



Testbericht ©: www.fliegenfischer-forum.de - Juli 2010 | Fotos ©: Michael Müller
Das Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.

zurück zur Übersicht Zubehör  |  Zurück zu Gerätetest  |  Zurück zur Hauptseite
Copyright © 2010 | www.fliegenfischer-forum.de  | DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt