Besprechung - Fliegenfischer-Bekleidung:
GUIDELINE Midweigth Stretch Pant & Top + Alta Hooded Pullover
In der aktuellen Guideline Funktionsbekleidungs-Kollektion gibt es einige neue Stücke, welche für die Fliegenfischerpraxis mit interessanten Funktionsdetails und mit einem guten Preisleistungsverhältnis aufwarten. Für diesen Test haben wir das Midweigth Stretch Pant & Top (Unterbekleidung + Mittelschicht) und den Alta Hooded Pullover (Mittelschicht + Oberbekleidung) ausgewählt, alle in Größe XL.
Beim Midweigth Stretch Top handelt es sich um ein warmes, weiches und dehnbares Top mit glatter Außenseite und weicher Microfleece-Fütterung Innen. Die glatte Außenseite besteht aus einem fest gewebtem, "fussel-resistenten" Stretch-Nylon, dies erleichtert das reibungsarme Überziehen von weiterer Oberbekleidung ganz erheblich. Dieses Modell wurde überarbeitet und präsentiert sich in einem gut aussehenden, stylischen Design, welches im Grunde vom Aussehen her auch das Tragen des Tops als oberste Schicht erlaubt. Die Verarbeitung unseres Testmodells zeigte sich absolut korrekt, alle Nähte sind doppelt und sehr sauber ausgeführt, alle Abschlüsse an Ärmeln, Kragen und Saum wurden sorgfältig umgelegt und vernäht. Mit Hilfe des 26 cm langen Zippers oben ist das Top schnell an- und ausgezogen. Zur weiteren Ausstattung gehört auch eine kleine Brusttasche mit Reißverschluss und den Staumaßen von 12 x 10 cm. Das Top ist so geschnitten, dass es recht eng anliegt und bis über das Gesäß herunter reicht. Die Ärmel sind schön lang gehalten und der Kragen ist weit genug, so dass es auch bei geschlossenem Reißverschluss am Hals nicht drückt. Das Gewicht beträgt 392 Gramm, die Farbe ist Mattblau. Material: 95% Polyester, 5% Elastane, erhältliche Größen: S bis XXL, Preis: 49,90 EUR.
Die komfortable und leichte Midwight Stretch Hose ist aus dem selben Material hergestellt wie das Midweight Top, sie kommt jedoch in dunkler, fast schwarzer Optik. Die Nähte wurden an die Seiten verlagert und so verarbeitet, dass sich eine glatte Oberfläche bildet, welche unbequeme Knicke unter der Wathose verhindert. Diese Hose kann als leichter Sommer-Unterzieher getragen werden oder - in Verbindung mit weiteren Schichten - als unterste Schicht in der kalten Jahreszeit. Die Midweight Stretch Hose besitzt lang geschnittene Beine, damit sie nicht aus den Socken rutscht, außerdem einen 35 mm breiten elastischen Bund und eine kleine Gesäßtasche hinten, mit Reißverschluss und Staumaßen von 12 x 10 cm. Die dehnbare Hose trägt sich sehr angenehm, sie besitzt ebenfalls eine glatte Nylon-Außenseite und eine weiche Microfleece-Fütterung Innen, die Verarbeitung unseres Testmodells zeigte sich gleichermaßen korrekt, alle Nähte sind doppelt und sehr sauber ausgeführt, die Abschlüsse Oben und Unten wurden sorgfältig umgelegt und vernäht. Das Gewicht der Hose beträgt 332 Gramm, das Packmaß lässt sich sehr klein halten. Material: 95% Polyester, 5% Elastane, erhältliche Größen: S bis XXL, Preis: 49,90 EUR.

Das "Sahnestückchen" in dieser Kollektion ist der Alta Hooded Pullover - ein Pullover aus hochwertigem Microfleece, welches atmungsaktiv und sehr komfortabel zu tragen ist. Er ist ebenso wie die Midweight's hergestellt aus 95% Polyester und 5% Elastan, ermöglicht also eine optimale Bewegungsfreiheit. Durch die spezielle, weiche Innenschicht des Pullovers ist eine perfekte Wärmeregulierung gewährleistet. Der eng anliegende Schnitt und die reibungsarme glatte Oberfläche macht ihn zum perfekten Kleidungsstück unter der Watjacke! Auch der Alta Hooded ist sehr korrekt verarbeitet, alle Nähte sind doppelt und sauber ausgeführt, alle Abschlüsse an Ärmeln, Kragen und Saum wurden sorgfältig umgelegt und vernäht. Mit Hilfe des 31 cm langen YKK Zippers oben ist das Top schnell an- und ausgezogen, allerdings fehlt eine kleine Fleece-Lasche oben als Kinn-Schutz. Zur weiteren Ausstattung gehört auch eine Brusttasche mit senkrecht verlaufenden Reißverschluss und den Staumaßen von 16 x 10 cm. Der Pullover ist so geschnitten, dass er recht eng anliegt (aber etwas weiter als das Midweight Top) und bis knapp über das Gesäß herunter reicht. Die Ärmel sind schön lang gehalten und der Kragen ist weit genug, so dass es auch bei geschlossenem Reißverschluss am Hals nicht drückt (es sind noch reichlich Reserven vorhanden). Die ebenfalls reichlich groß geschnittene Kapuze liegt weich und warm am Kopf an, eine Einstellmöglichkeit an dieser Stelle würde die Sache noch aufwerten, fehlt aber. Das Gewicht des Pullovers beträgt 497 Gramm, die Farbe ist Grau, mit feiner Netzstruktur. Material: 95% Polyester, 5% Elastane, erhältliche Größen: S bis XXL, Preis: 89,00 EUR.
Fazit: Die Leute von Guideline kommen aus der Praxis und wissen genau, worauf es beim Fliegenfischen bei Wind und Wetter ankommt - dies spürt man deutlich, wenn man diese durchdachte Bekleidung trägt! Sehr gute Schichten-Bekleidung mit optimaler Funktionalität, hohem Tragekomfort und einem guten Preisleistungsverhältnis.

Bezug: Im Fachhandel, z.B. bei ADH-Fishing, Peine. Dieser (Link)+(Link)+(Link) führt direkt zum Produkt des Händlers.
***



Testbericht: www.fliegenfischer-forum.de - Juni 2011 | Fotos ©: Michael Müller
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.
Zurück zur Übersicht Bekleidung  | Zurück zu Gerätetest  | Zurück zur Hauptseite

Copyright © 2011 |  www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt