Gerätebesprechung - Fliegenschnüre:
VISION Big Daddy - WF8-9I

Die Big Daddy ist eine neue Spezial-Fliegenschnur, die mit dem Fokus entwickelt wurde, große Fliegen und Streamer mit hohem Luftwiderstand gut zu werfen. Ihre kurz gehaltene, 8,5 Meter lange Keule mit aggressivem Front Taper unterstützt das Werfen und Fischen selbst mit solchen, buschigen Fliegenmustern, die Schnur besitzt zudem ein superglattes, spezielles Coating mit Teflon-Partikeln und Micro-Längsrillen. Die Big Daddy ist in vier verschiedenen Gewichten des 8,5 Meter langen Keulenteils (19, 21, 23 und 26 Gramm) und jeweils in schwimmender, Intermediate und als Sink 3 - Ausführung erhältlich. Perfekt zu diesen Fliegenschnüren passen im übrigen die Vision Big Daddy Fliegenruten!
In diesem Test stellen wir Ihnen die VISION Big Daddy als WF8-9I vor.

Herstellerangaben: VISION Big Daddy - WF8-9I
Art: Intermediate (Sink 1) Keulenschnur (WF), Farbe: Blass-Grün
Schnurklasse: #8-9 / Keulengewicht 19 Gramm
Länge: Gesamt: 30 Meter / Keule: 8,5 Meter
Aufbau:
Schnurkern: geflochten, dehnungsarm
Lieferumfang: Fliegenschnur auf Plastikspule und im Umkarton, geschweißte Frontschlaufe
Preis: 79 €
verfügbare Schnüre dieser Serie (Stand Herbst 2011): als WF/F, WF/I und WF/S3 in je vier Schnurklassen von #8-9 bis #11-12 (siehe oben)


Eigene Messungen 
und Praxistest:
VISION Big Daddy - WF8-9I
Länge: Gesamt: 30,80 Meter
Klassifizierung: Die ersten 9,14 Schnurmeter wiegen 20,2 Gramm, das Gewicht liegt damit nach AFTMA-Tabelle zwischen den Schnurklassen #10 und #11. Das Gewicht der gesamten, 8,5 Meter kurzen Keule (inkl. 1,50 Meter Rear Taper) beträgt 19,3 Gramm und entspricht damit im Großen und Ganzen den Herstellerangaben.
Art / Aufbau: Taper-Aufbau: Spitzendurchmesser 1,16 mm. Ab Spitze bis zum Erreichen der größten Schnurstärke (1,78 mm) auf rund 4,50 Metern ansteigender Durchmesser, auf den dann folgenden 2,50 Metern gleichbleibend stark, anschließend Rear-Taper auf rd. 1,50 Meter. Der Schnurdurchmesser der Hauptkeule ist für die Schnurklasse und -Art angemessen und stark dimensioniert, die Runningline liegt mit Werten um 1,14 mm Durchmesser im passenden, recht starken Bereich und lässt sich gut händeln.
Eigenschaften: Oberfläche / Schnurart: sehr glatte, leicht glänzende Oberfläche mit feinen Längsrillen, mittlere Steife der Hauptschnur und der Runningline
Gesamt-Handhabung: sehr gut
Schusseigenschaften: ausgezeichnet, sehr gut abgestimmtes Taper
Wurf-Handling: insgesamt sehr gut, gute Gewichtsverteilung / gute Schnurbalance bei Würfen mit voluminösen Fliegen
Ausgewogenheit: sehr gut 
Schwimmvermögen: entfällt, die Intermediate (S 1) Schnur weist ein relativ gleichmäßiges Sinkverhalten auf
Abrolleigenschaften: gut 
Eignung für div. Trick- und Spezialwürfe: gut 
Farb-Empfinden: sehr gut
Dehnungswerte: spitzenmäßig, Keule und Runningline je unter 1% !
Haltbarkeit: gut, keine Abnutzungserscheinungen festgestellt, soweit über den Test-Zeitraum von einigen Wochen beurteilbar 
Memory-Effekt: unauffällig gering
unser Fazit: Die Vision Big Daddy erfüllt die eingangs erwähnten Ansprüche erstklassig, sie ist u.M. eine der besten, derzeit erhältlichen Fliegenschnüre für's Fischen auf Hecht & Co. - mit allem, was dazu gehört! Dazu trägt besonders das passend gewichtete und aufgebaute, etwas überschwere Taper in sehr überschaubarer Länge bei, welches buschige und windfängige Fliegen sehr überzeugend transportiert, sowie die sehr guten bis hervorragenden Werte in Sachen Schussfreudigkeit, Wurfstabilität und Schnurdehnung. Überzeugen konnten bei unserer S 1 Testschnur ebenfalls das ausgewogene Sinkverhalten, fast ein Meter "Gratis-Schnurlänge" sowie die bereits vorhandene, stabile Frontschlaufe.


Bezug
VISION Produkte erhalten Sie im einschlägigen Fachhandel - z.B. bei: Fly Fishers Dream, 91284 Neuhaus a.d. Pegnitz, Website: www.flyfishersdream.de
VISION Homepage: www.visionflyfishing.com
***



Testbericht und Fotos ©: www.fliegenfischer-forum.de, November 2011
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.
Zurück zur Übersicht Fliegenschnüre | Zurück zu Gerätetest | Zurück zur Hauptseite

Copyright © 2011 | www.fliegenfischer-forum.de  |  DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt